Imposante xDrive-Werbung aus Österreich

Sonstiges | 2.03.2010 von 1

BMW bietet mit seinem Allradsystem xDrive das in den letzten Jahren erfolgreichste Allradsystem aller Premiumhersteller an, dennoch gibt es noch eine ganze Menge Menschen, die …

BMW bietet mit seinem Allradsystem xDrive das in den letzten Jahren erfolgreichste Allradsystem aller Premiumhersteller an, dennoch gibt es noch eine ganze Menge Menschen, die bei Allrad in erster Linie an das Audi-System Quattro denken und denen der erfolgreichere xDrive-Antrieb relativ unbekannt ist.

Um das zu ändern, hat BMW vor einigen Monaten die Namensgebung seiner Modelle verändert und alle Modelle mit xDrive tragen nun auch einen entsprechenden Schriftzug am Fahrzeug, wenn der Kunde nicht den Entfall des Modellschriftzugs bestellt hat. Die relativ unauffällige Namensgebung wie beispielsweise beim BMW 330xi vergangener Tage hat damit ausgedient.

xDrive-Soelden-01

Auch in Österreich, neben der Schweiz und den nordamerikanischen Märkten traditionell einer der wichtigsten Märkte für Allradfahrzeuge, bewirbt BMW xDrive offensiv. Unserem Leser Torsten ist nun ein besonders großer xDrive-Schriftzug im Ötztal bei Sölden aufgefallen. Um die Größe der Installation zu verdeutlichen, gibt es auch ein Bild mit Torsten. Der Schriftzug ist so angebracht, dass alle Besucher des Rettenbachgletschers und des dortigen Restaurants kaum daran vorbeiblicken können.

Mit dem Ausbau der Modellpalette mit Allradantrieb dürfte sich die Stellung gegenüber dem Wettbewerb weiter verbessern. Bei der aktuellen Generation der 7er-Reihe wird erstmals xDrive angeboten und beim im März eingeführten neuen 5er (F10) soll xDrive dem Vernehmen nach bei deutlich mehr Motorisierungen verfügbar sein als bisher. Ob auch die nächste Generation der 1er-Reihe über optionalen Allradantrieb verfügt, ist derzeit noch nicht bekannt, dank der technischen Nähe zur 3er-Reihe ist das aber zumindest denkbar. Mit dem neuen BMW X1 sowie den weiterhin hervorragenden Vekaufszahlen von BMW X5 und X6 wird auch von den X-Modellen ein wichtiger Beitrag zu den xDrive-Verkaufszahlen geleistet, was sich mit der Neueinführung des BMW X3 der Generation F25 gegen Ende des Jahres noch verstärken dürfte.

Unser Dank für das Zuschicken der Bilder gilt unserem Leser Torsten!

  • mb81

    naja, ich hab das zuerst so verstanden, dass es irgendwo im Tal geschrieben ist und man oben vom Gletscher aus es lesen kann^^

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden