Kreativer Beitrag zur Frage “Wie nennen wir ihn bloß?”

Sonstiges | 21.11.2008 von 0

Mal was anderes als Autos hier, nämlich die Frage, wie man seinen Nachwuchs am Besten benennt. Nachdem in letzter Zeit jede Menge kuriose Namen Anwendung …

Mal was anderes als Autos hier, nämlich die Frage, wie man seinen Nachwuchs am Besten benennt. Nachdem in letzter Zeit jede Menge kuriose Namen Anwendung fanden und auch Doppelnamen immer beliebter werden, gehen die Schauspielerin Ashley Simpson und ihr Freund Pete Wentz noch einen Schritt weiter. Der Sohn der beiden heißt Bronx Mowgli Wentz, abgekürzt also B.M.W. – vielleicht ein Hinweis auf den Ort der Zeugung? So wie bei Waldemar, weils im Walde war? Wer weiß…

Die Klatschpresse jedenfalls musste nicht sonderlich kreativ sein, um den kleinen Kerl mit einem Spitznamen zu versehen. Oder handelt es sich letztlich um virales Marketing oder den Versuch, mehr Rabatt beim örtlichen BMW-Händler herauszuhandeln?

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden