Posts Tagged Rolls Royce Ghost Coupé

Follow this category

Wenige Tage nach der Weltpremiere auf dem Genfer Salon feiert der neue Rolls-Royce Wraith nun sein US-Debüt auf der New York Auto Show 2013. Der nicht nur hinsichtlich des Namens eigenständig auftretende Coupé-Ableger der Einstiegs-Baureihe Ghost wird am Big Apple erneut in zweifarbiger Lackierung präsentiert, ist auf Wunsch aber natürlich auch einfarbig erhältlich.

Auf 5,27 Meter Länge erstreckt sich die Fastback-Form des extrem edlen Coupés, das ohne durchgehende B-Säule auskommt und wie bei Rolls-Royce üblich über hinten angeschlagene Türen verfügt. Der Kofferraum bietet mit 470 Liter Volumen genügend Raum, um auch Gepäck für längere Ausflüge der bis zu vier Insassen transportieren zu können.

Rolls-Royce-Wraith-2013-New-York-Auto-Show-Ghost-Coupé-04

Weiterlesen »

Es kommt nicht oft vor, dass Fahrzeuge wie ein Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé so gut wie keine Aufmerksamkeit erfahren. Auf dem Genfer Autosalon 2013 ist allerdings genau das der Fall, denn nur wenige Schritte entfernt steht der brandneue Rolls-Royce Wraith, der alle Blicke auf sich zieht.

Auf 5,27 Meter Länge erstreckt sich die Fastback-Form des extrem luxuriösen Coupés, das ohne durchgehende B-Säule auskommt und wie bei Rolls-Royce üblich über hinten angeschlagene Türen verfügt. Der Kofferraum bietet mit einem Volumen von 470 Litern genügend Raum, um auch Gepäck für längere Ausflüge transportieren zu können. Dass auch die Fond-Passagiere eine luxuriöse Sitzposition genießen, überrascht bei den Maßen des Wraith nicht.

Rolls-Royce-Wraith-Ghost-Coupé-Autosalon-Genf-2013-LIVE-04

Weiterlesen »

Man kann darüber streiten, ob eine über viele Wochen laufende Serie von mehr oder weniger vielsagenden Teasern wirklich das Interesse an einem Fahrzeug erhöht – oder eher die Frage in den Raum stellt, warum der Hersteller nicht gleich eine Ganz oder gar nicht-Taktik fährt. In jedem Fall hat Rolls-Royce nun einen finalen Teaser zum neuen Ghost Coupé präsentiert, der allerdings praktisch keine neuen Details verrät und sich insofern vielleicht besser als einer der früheren Teaser geeignet hätte.

Immerhin bestätigt die britische Edelmarke der BMW Group in schriftlicher Form, dass der Rolls-Royce Wraith ein klassisches Fastback-Design haben wird, was mit Blick auf den anvisierten Hauptgegner Bentley Continental GT keine größere Überraschung darstellt.

Rolls-Royce-Wraith-Ghost-Coupé-Genfer-Autosalon-2013

Weiterlesen »

Mit einem dritten Teaser bringt Rolls-Royce wieder etwas mehr Licht ins Dunkel rund um die neue Baureihe Wraith, die als Coupé-Variante des Ghost auf dem Genfer Autosalon 2013 ihre Weltpremiere feiert.

Nach der Seitenansicht samt Teilen der Dachlinie und einem ersten kurzen Video zur dunklen Seite der Spirit of Ecstasy bekommen wir nun die Heckpartie des Rolls-Royce Wraith zu sehen, der sich vor allem mit dem Bentley Continental GT um zahlungskräftige Kunden streiten dürfte. Nicht nur die Form der Rückleuchten lässt bereits erahnen, dass der Wraith auf den ersten Blick als Rolls-Royce erkennbar sein wird.

Rolls-Royce-Wraith-2013-Ghost-Coupé-Teaser-Genf-Heck

Weiterlesen »

Nur wenige Tage nach den ersten zwei Teaser-Fotos gibt es nun auch ein Video, das unsere Neugier auf den Rolls-Royce Wraith lenken soll und gleichzeitig einen Blick auf dessen Charakter erlaubt.

Offenbar handelt es sich beim Wraith nicht einfach nur um ein Ghost Coupé, vielmehr positioniert die britische Edelmarke das neue Modell als bösen Bruder der luxuriösen Ghost Limousine – zumindest hat der Wraith eine dunkle Seite, die der Fahrer bei Bedarf erleben und zu bändigen versuchen kann.

Da es sich offiziell um das dynamischste und stärkste Modell der Firmengeschichte handeln soll, ist der sportliche Wraith-Charakter als klare Abgrenzung von Ghost und erst recht Phantom zu verstehen. Weitere Teaser zum Rolls-Royce Wraith folgen in den Wochen vor der Premiere am ersten Pressetag des Genfer Salons 2013.

Rolls-Royce-Wraith-2013-Genf-Ghost-Coupé-Teaser-01

Weiterlesen »

Nur wenige Tage nach dem ersten Teaser in Form einer rauchigen Spirit of Ecstasy legt Rolls-Royce nach und zeigt uns die Dachlinie des neuen Ghost Coupé, das auf dem Auto Salon 2013 seine Weltpremiere feiern wird.

Große Überraschungen bleiben dabei aus, aber die elegante und lang gestreckte Dachline des Luxus-Gleiters ist schon jetzt klar erkennbar. Auffällig ist die breite Aluminium-Zierleiste rund um die Fensterfläche, außerdem scheint der Wraith ohne B-Säule auszukommen. Ob die Seitenfenster komplett versenkt werden können, bleibt aber abzuwarten. An der Spitze der endlos langen Motorhaube thront natürlich weiterhin die Spirit of Ecstasy.

Rolls-Royce-Wraith-2013-Genf-Ghost-Coupé-Teaser-01 Weiterlesen »

Dass die “kleine” Baureihe der britischen Nobelmarke demnächst als Basis für ein Rolls-Royce Ghost Coupé genutzt wird, ist bereits seit langer Zeit bekannt. Nun hat die Vorzeige-Marke der BMW Group die Premiere des Rolls-Royce Wraith genannten Luxus-Gleiters offiziell für den Auto Salon Genf 2013 angekündigt.

Die heutige Nennung des Namens verknüpft Rolls-Royce mit einem ersten Teaser-Bild, das einen Ausblick auf die Spirit of Ecstasy des neuen Wraith liefert – natürlich darf die weltberühmte und über 100 Jahre alte Kühlerfigur auch beim jüngsten Modell aus Goodwood nicht fehlen. Sollten wir vor dem Debüt des kompletten Fahrzeugs in Genf noch weitere Teaser zu Gesicht bekommen, wäre das keine Überraschung.

Rolls-Royce-Wraith-2013-Genf-Ghost-Coupé-Teaser

Weiterlesen »

Die Leser von BimmerToday haben schon vor einigen Wochen die ersten Spyshots vom Rolls Royce Ghost mit langem Radstand gesehen, aber wie wir schon damals angekündigt hatten, wird es nicht bei diesem einen Ghost-Ableger bleiben. Noch vor der Markteinführung der Einstiegsbaureihe gab es Gerüchte um mögliche Varianten mit nur zwei Türen, denn ähnlich wie beim Phantom gibt es natürlich auch beim Ghost einen Markt für noch exklusivere Modelle wie Coupé und Cabriolet.

Nachdem der Ghost in den letzten Monaten alle Zweifler mit seinen überwältigenden Verkaufszahlen überzeugt haben dürfte, ist laut der englischen AutoCar nun die interne Entscheidung zum Bau der beiden exklusiven Varianten gefallen. Alle drei Modelle sollen innerhalb der nächsten drei Jahre auf den Markt kommen, den Anfang dürfte dabei auf jeden Fall der Ghost Extended Wheelbase machen, der rund 15 Zentimeter länger als der normale Ghost sein soll.

Rolls-Royce-Ghost-01

Weiterlesen »

Rolls Royce Ghost wird auch als Hybrid kommen

  • Abgelegt: 16.06.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Momentan ist der Rolls Royce Ghost noch nicht auf dem Markt, dennoch gibt es von ihm derzeit ziemlich häufig Neuigkeiten zu berichten.

Dass der “kleine” Rolls Royce auf dem BMW 7er basiert, ist schon länger bekannt. Auch die Tatsache, dass sein V12-Motor mit 507 PS technisch eng mit dem Motor des BMW 760i F01 verwandt ist, wissen wir schon seit Monaten.

Insofern kommt es auch nicht wirklich überraschend, dass wir auch vom Rolls Royce Ghost eine Hybrid-Variante sehen werden, die sich ebenfalls der Technik aus dem 7er bedient.

rr-200ex

Weiterlesen »