BMW M2 mit M Performance-Dekor: Fotos in Long Beach Blue

BMW M2 | 8.02.2016 von 5
BMW-M2-M-Performance-Dekor-Long-Beach-Blue-08

Vor wenigen Tagen konnten wir das erste Foto eines weißen BMW M2 mit M Performance-Dekor zeigen, nun haben wir einige Tiefgaragen-Fotos eines entsprechend beklebten M2 …

Vor wenigen Tagen konnten wir das erste Foto eines weißen BMW M2 mit M Performance-Dekor zeigen, nun haben wir einige Tiefgaragen-Fotos eines entsprechend beklebten M2 in der Launch-Farbe Long Beach Blue. Unser Leser Todor hat den Werkstestwagen in einer Garchinger Tiefgarage entdeckt und gleich einige Fotos für uns gemacht, so sehen wir die Farben von BMW Motorsport erstmals an einem blauen M2.

Zwar rückt das Dekor in diesem Fall nicht so stark in den Vordergrund wie bei einem weißen Fahrzeug, besonders die roten Elemente sind aber auch in diesem Fall auf den ersten Blick erkennbar und lassen das BMW M2 Coupé nicht nur im Rückspiegel noch etwas aggressiver wirken.

BMW-M2-M-Performance-Dekor-Long-Beach-Blue-05

Neben der dreifarbigen BMW M Performance-Beklebung umfasst das werkseigene Tuning-Programm für den BMW M2 F87 auch mehrere Komponenten, die im Fall des blauen Werkstestwagens nicht verbaut sind. Besonders auffällig sind die zahlreichen Carbon-Elemente, die spätestens auf den zweiten Blick noch mehr Motorsport-Flair vermitteln. Neben zwei Flap-Aufsätzen für die Frontschürze gibt es auch einen Diffusor-Einsatz für die Heckschürze und kleine Aero-Wings für den hinteren Bereich der Seitenschweller.

Mit einer per Klappe regulierbaren Sport-Abgasanlage, die sich nur in einem von zwei Modi für die Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr eignet und jederzeit per Bluetooth vom einen in den anderen Modus umgeschaltet werden kann, sowie einem BMW M Performance-Fahrwerk umfasst das Programm noch weitere Komponenten, die sich großer Beliebtheit erfreuen dürften.

Unverändert bleibt seitens BMW M Performance das Triebwerk des M2, doch die Leistung des 370 PS starken Reihensechszylinders lässt sich mit Sicherheit anderenorts steigern und zumindest in die Nähe der 431 PS von BMW M3 und M4 bringen.

Find us on Facebook

Tipp senden