Neue Basis-Diesel: BMW 214d Active Tourer und 418d Coupé

BMW 2er Tourer, BMW 4er | 14.01.2015 von 42
BMW-2er-Active-Tourer-xDrive-Allradantrieb-220d-225i-Technische-Daten-Preis-01

BMW 214d Active Tourer: F45 ab März 2015 mit Dreizylinder-Diesel und 95 PS. Außerdem: Neuer B47-Vierzylinder-Diesel mit 150 PS im BMW 418d Coupé F32

Der BMW 2er Active Tourer erhält im März 2015 einen neuen Basis-Diesel: Der BMW 214d F45 erweitert die Modellpalette nach unten und wird vom Dreizylinder-Diesel B37 angetrieben, der in dieser Ausbaustufe bereits aus dem MINI One D F56 bekannt ist.

Mit 95 PS und einem maximalen Drehmoment von 220 Newtonmeter ist der BMW 214d Active Tourer sicherlich kein Angebot für besonders eilige Naturen: Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h dauert volle 12,9 Sekunden, die noch nicht offiziell kommunizierte Höchstgeschwindigkeit wird deutlich unter 200 km/h liegen.

BMW-Dreizylinder-Diesel-B37-2015-BMW-214d-Active-TourerBMW Dreizylinder-Diesel B37

Die positive Kehrseite der Medaille ist der Verbrauch des BMW 214d: Im EU-Zyklus kommt der Spar-Diesel auf einen Normverbrauch von 3,8 bis 3,9 Liter, das entspricht einem CO2-Ausstoß von 99 bis 104 Gramm pro Kilometer. Allerdings: Die gleiche Verbrauchsangabe erreicht auch der 116 PS starke 216d Active Tourer, der von einer stärkeren Variante des gleichen Dreizylinder-Diesels B37 angetrieben wird.

Einen neuen Basis-Diesel mit deutlich mehr Kraft gibt es auch für das BMW 4er Coupé F32: In seiner 150 PS starken Ausbaustufe treibt der neue Vierzylinder-Diesel B47 ab März 2015 das BMW 418d Coupé an. Neuigkeiten gibt es auch unter der Haube des BMW 420d F32, denn der im letzten Sommer eingeführte B47 mit 190 PS kommt nun auch hier zum Einsatz.

Sowohl der Basis-Diesel BMW 418d als auch der überarbeitete BMW 420d kommen je nach Bereifung auf einen Normverbrauch von 4,2 bis 4,5 Liter auf 100 Kilometer. Das neue BMW 420d xDrive Coupé mit Allradantrieb braucht mit 4,4 bis 4,7 Liter geringfügig mehr Kraftstoff.

Von der Umstellung auf den laufruhigeren, stärkeren und dennoch etwas sparsameren B47 profitiert auch das BMW 4er Gran Coupé F36 – bei 420d und 420d xDrive stehen künftig ebenfalls 190 PS zur Verfügung. Der Verbrauch liegt je nach Bereifung und Antriebskonzept zwischen 4,2 und 4,9 Liter auf 100 Kilometer.

Find us on Facebook

Tipp senden