Top Gear: BMW M135i vs. VW Golf GTI mit Jeremy Clarkson

BMW 1er, Videos | 26.11.2014 von 25
Top-Gear-BMW-M135i-F21-VW-Golf-GTI-Vergleich-Jeremy-Clarkson

Im strömenden Regen hat Top Gear den BMW M135i einem interessanten Vergleich mit dem VW Golf GTI unterzogen. Dass Jeremy Clarkson dabei jede Menge Spaß …

Im strömenden Regen hat Top Gear den BMW M135i einem interessanten Vergleich mit dem VW Golf GTI unterzogen. Dass Jeremy Clarkson dabei jede Menge Spaß mit dem heckgetriebenen und 320 PS starken Kompaktsportler aus München hat, versteht sich von selbst und beschert uns einige schöne Drift-Szenen – bis die Wassermassen auf der Straße für einen Aqua Planing-Zwischenfall sorgen.

Auf der anderen Seite hat der VW Golf einige unbestreitbare Vorzüge im Alltag, bietet den größeren Kofferraum und etwas mehr Platz im Fond. Dass der erheblich schwächere VW Golf GTI außerdem günstiger ist, versteht sich selbst. Als Gegner für einen ernsthaften Vergleichstest wäre der BMW 125i mit 218 PS sicherlich der passendere Gegner.

Top-Gear-BMW-M135i-F21-VW-Golf-GTI-Vergleich-Jeremy-Clarkson

In Deutschland ist der BMW M135i F21 ab 39.850 Euro erhältlich, auf Wunsch gibt es den Kompaktsportler auch mit fünf Türen. Auch beim Getriebe haben die Kunden die Wahl, neben einem manuellen Sechsgang-Getriebe steht eine Achtgang-Sportautomatik zur Wahl. Wer maximale Traktion wünscht, kann zum BMW M135i xDrive mit Allradantrieb greifen.

Der VW Golf GTI wechselt mit 220 PS bereits ab 28.675 Euro den Besitzer, das getestete Performance-Modell mit 230 PS kostet mindestens 29.825 Euro. Der passende Gegner aus München ist der BMW 125i, der ab 30.250 Euro erhältlich ist.

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Find us on Facebook

Tipp senden