MINI F56 trifft MINI Countryman R60: Parkhaus-Fotos liefern Vergleich

MINI | 28.02.2014 von 14
MINI R60 vs F56

Immer größere Abmessungen sind das Schicksal fast von fast jedem Auto, das in den letzten Jahren und Jahrzehnten auf den Markt gekommen ist und von …

Immer größere Abmessungen sind das Schicksal fast von fast jedem Auto, das in den letzten Jahren und Jahrzehnten auf den Markt gekommen ist und von Generation zu Generation weiterentwickelt wurde. Trotz seines Namens ist auch der neue MINI F56 keine Ausnahme, denn er soll deutlich mehr Platz im Innenraum als seine Vorgänger bieten. Knapp 10 Zentimeter trennen den F56 von seinem direkten Vorgänger, der Ur-Mini war sogar rund 80 Zentimeter kürzer.

Oli Schulz aus dem MINI-F56-Forum hat nun eine ganze Reihe neuer MINIs in einem Parkhaus erwischt, während diese im Rahmen der “The New Original Tour” in Frankfurt weilten.

MINI R60 vs F56

Wir bekommen so nicht nur einen weiteren Live-Eindruck vom MINI Cooper F56 in Blazing Red und White Silver Metallic, sondern auch einen interessanten Größen-Vergleich neben dem “alten” MINI Cabrio R57 und dem größeren MINI Countryman R60.

Der neue MINI F56 nutzt die BMW UKL-Plattform, die auch für eine ganze Reihe anderer Group-Modelle mit Frontantrieb genutzt werden soll. Vielfältiger als bisher wird auch das Modellportfolio bei MINI selbst, unter anderem wird es erstmals einen vergleichsweise konventionellen MINI Fünftürer F55 geben. Dazu kommt ein deutlich größerer MINI Clubman F54, der erheblich länger und breiter als die Hatchback-Varianten ausfällt.

(Fotos: Oli Schulz / MINI-F56-Forum)

Find us on Facebook

Tipp senden