BMW Laserlight: Laser-Scheinwerfer im BMW i8 ab Herbst 2014 erhältlich

BMW i | 10.02.2014 von 37
BMW-i8-Laser-Scheinwerfer-Serie-Laserlicht-Lichttechnik-Innovation-1

Weil man in Ingolstadt derzeit den nur sehr bedingt vergleichbaren Einsatz von Laser-Scheinwerfern in Le Mans als große Innovation feiert und dabei gekonnt darüber hinwegsieht, …

Weil man in Ingolstadt derzeit den nur sehr bedingt vergleichbaren Einsatz von Laser-Scheinwerfern in Le Mans als große Innovation feiert und dabei gekonnt darüber hinwegsieht, dass der Einsatz in einem Auto mit Straßenzulassung doch eine marginal komplexere Angelegenheit ist, sieht man sich in München zu einem offiziellen Statement gezwungen.

Mit einer Pressemitteilung unterstreicht BMW heute, dass der i8 spätestens im Herbst 2014 mit Laserlicht erhältlich sein und damit als weltweit erstes Automobil mit dieser Lichttechnik auf öffentliche Straßen kommen wird. Wie angekündigt setzt der BMW i8 ab Marktstart serienmäßig auf Voll-LED-Scheinwerfer, das innovative Laser-Licht ist ab Herbst gegen Aufpreis lieferbar.

BMW-i8-Laser-Scheinwerfer-Serie-Laserlicht-Lichttechnik-Innovation-1

Das optionale Laser-Fernlicht sorgt aber nicht nur für eine Verdoppelung des Lichtkegels von 300 auf bis zu 600 Meter, es geht auch mit einem deutlich reduzierten Stromverbrauch einher. Gegenüber der für heutige Verhältnisse bereits sehr sparsamen Voll-LED-Technik bietet BMW Laserlight eine nochmals um 30 Prozent verbesserte Energieeffizienz.

Im Vergleich mit gewöhnlichen Leuchtdioden sind die Laser-Dioden um den Faktor zehn kleider und sparen so sowohl Bauraum als auch Gewicht innerhalb des Scheinwerfers. Die Fläche des Reflektors kann von 9 auf weniger als 3 Zentimeter verkleinert werden. Über spezielle Optiken wird das Licht mehrerer Hochleistungs-Laserdioden auf einen Phosphor-Leuchtstoff gebündelt, dieser wandelt die Strahlen in ein besonders leuchtstarkes weißes Licht um.

Die entstehende Helligkeit übertrifft herkömmliche Lichtquellen um das Zehnfache. Ein kamerabasierter Fernlichtassistent sorgt dafür, dass der Gegenverkehr oder andere Verkehrsteilnehmer nicht vom hellen Laserlicht geblendet werden.

Schon jetzt kündigt BMW an, dass nach dem i8 noch weitere Modelle in den kommenden Jahren mit der innovativen Lichttechnik ausgerüstet werden. Während der BMW i8 im Herbst 2014 die Lorbeeren für das erste Serienautomobil mit Laserlicht-Technik einsammeln wird, dürfen sich in absehbarer Zeit auch die Fahrer anderer BMW-Baureihen über die zusätzliche Leucht-Reichweite bei gleichzeitig reduziertem Energieverbrauch freuen.

BMW-i8-Laser-Scheinwerfer-Serie-Laserlicht-Lichttechnik-Innovation-2

Find us on Facebook

Tipp senden