Bild-Vergleich: BMW M235i & M135i zeigen Eigenständigkeit des 2er F22

BMW 2er | 25.10.2013 von 16
Bild-Vergleich-BMW-2er-F22-M235i-1er-M135i-F21-05

Was früher als 1er Coupé eindeutig als Mitglied der 1er-Reihe auftrat, wird ab März 2014 als eigene Baureihe in den Showrooms stehen. Der Aufpreis vom …

Was früher als 1er Coupé eindeutig als Mitglied der 1er-Reihe auftrat, wird ab März 2014 als eigene Baureihe in den Showrooms stehen. Der Aufpreis vom 1er Dreitürer zum 2er Coupé liegt bei knapp unter 4.000 Euro, weshalb die Kunden mit Recht eine gewisse Abgrenzung vom gewöhnlichen 1er Hatchback verlangen werden.

Im Innenraum sucht man diese Differenzierung zwar vergeblich, aber beim Exterieur haben die Designer ganze Arbeit geleistet und dem 2er einen komplett eigenständigen Auftritt verpasst. Unser Bild-Vergleich zeigt am Beispiel von BMW M135i und BMW M235i, wie unterschiedlich die Fahrzeuge aus verschiedenen Perspektiven aussehen – nicht nur wegen der einzigartigen Dachlinie des 2er Coupé F22.

Bild-Vergleich-BMW-2er-F22-M235i-1er-M135i-F21-01

Auch im Rückspiegel grenzt sich der dynamischer positionierte 2er unübersehbar vom 1er ab, kommt mit einer eigenen Formensprache von Nieren und Scheinwerfern. Am Heck liegen die Unterschiede in Folge der grundverschiedenen Karosseriekonzepte auf der Hand, aber auch Details wie der dunkel angedeutete Diffusor in der Heckschürze sind beim 2er trotz aller technischen Nähe eigenständig gestaltet.

Beide Fahrzeuge in unserem Bild-Vergleich tragen das M Sportpaket und verkörpern so die jeweils dynamischste Ausprägung ihrer Baureihe, die Unterschiede an Scheinwerfern und Karosserieform bleiben davon freilich unberührt.

Find us on Facebook

Tipp senden