MotoGP BMW M Award 2013: M6 in Frozen Black für Qualifying-Sieger

BMW M6 | 14.05.2013 von 10

In den meisten Rennserien ist den Fahrern ein gutes Ergebnis im Rennen letztlich wichtiger als ein perfektes Qualifying, schließlich werden im Rennen die Punkte für …

In den meisten Rennserien ist den Fahrern ein gutes Ergebnis im Rennen letztlich wichtiger als ein perfektes Qualifying, schließlich werden im Rennen die Punkte für die Meisterschaft verteilt. Etwas anders sieht die Sache seit 2003 in der MotoGP aus, denn dem besten Qualifyer in der Königsklasse des Motorrad-Rennsports winkt zum Saisonende der BMW M Award – ein Auto aus dem aktuellen Programm der BMW M GmbH!

In den letzten zehn Jahren konnten sich u.a. Valentino Rossi, Nicky Hayden, Casey Stoner und Jorge Lorenzo so für eine überragende Qualifying-Saison belohnen und natürlich ist der Preis im zehnten Jahr des BMW M Award besonders attraktiv: Zu gewinnen ist ein BMW M6 Coupé in Frozen Black Metallic.

BMW-M6-F13-Frozen-Black-Coupé-1

Der rollende BMW M Award 2013 trägt außerdem in mattem Schwarz lackierte 20 Zoll-Felgen, hinter denen lediglich die goldenen Sättel der BMW M Carbon-Keramik-Bremsanlage glänzen. Abgesehen davon sind sämtliche Elemente des Exterieurs in Schwarz gehalten, die Voll-LED-Scheinwerfer an der Front sorgen aber bei Bedarf für genügend Helligkeit.

Im Innenraum erwartet den Gewinner eine Leder-Ausstattung in Sakhir Orange, die mit Zierleisten aus Carbon kombiniert wird. Praktische Ausstattungen wie die M Multifunktionssitze, das Navigationssystem Professional oder das Head Up Display machen den BMW M6 F13 für den besten Qualifyer der MotoGP 2013 uneingeschränkt alltagstauglich.

Carmelo Ezpeleta (CEO von MotoGP-Veranstalter Dorna Sports): “Für die Dorna ist BMW M mehr als nur ein Partner. Zwischen uns hat sich eine echte Freundschaft entwickelt, und wir arbeiten als Team zusammen. Es ist eine hervorragende Kooperation, und wir sind sehr zufrieden. Der BMW M Award hat innerhalb der MotoGP eine sehr große Bedeutung, da ihm alle Piloten entgegenfiebern.
Die Preisverleihung in Valencia ist eine mit Spannung erwartete Veranstaltung. BMW M stellt in jeder Saison ein noch faszinierenderes Modell zur Verfügung, und in diesem Jahr war selbst die Dorna überrascht. Ich bin sicher, dass die Piloten unbedingt mehr über das neue Auto erfahren wollen und es persönlich ganz genau in Augenschein nehmen werden.”

10 responses to “MotoGP BMW M Award 2013: M6 in Frozen Black für Qualifying-Sieger”

  1. BMW_550i says:

    Obergeil! :-)) Will auch! 😀

  2. […] BMW HP4 als Safety Bike zur Verfügung. Als besonderen Preis für den besten Qualifyer steht ein BMW M6 F13 in Frozen Black als BMW M Award 2013 in […]

  3. […] BMW HP4 als Safety Bike zur Verfügung. Als besonderen Preis für den besten Qualifyer steht ein BMW M6 F13 in Frozen Black als BMW M Award 2013 in Aussicht. Einen Überblick über die komplette MotoGP-Flotte 2013 von BMW liefert unsere […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden