BMW 1er M E82: Tuning-Programm von BEST Cars and Bikes

BMW 1er M Coupé | 13.09.2012 von 7

Nur 6.331 Exemplare des BMW 1er M Coupé wurden gebaut und bis auf die letzten vier Exemplare haben alle das Werk Leipzig in den Farben …

Nur 6.331 Exemplare des BMW 1er M Coupé wurden gebaut und bis auf die letzten vier Exemplare haben alle das Werk Leipzig in den Farben Valencia Orange, Saphirschwarz oder Alpinweiß verlassen. Dennoch kann man den Eindruck gewinnen, dass auch von den 6.327 zuvor gebauten Fahrzeugen immer mehr ein neues Farbkleid tragen, denn die Berichte von umlackierten und folierten Tuning-Boliden reißt nicht ab.

Als nächster in der Reihe präsentiert sich nun das BMW 1er M Coupé vom noch recht unbekannten Tuner BEST Cars and Bikes aus Viersen, dessen Lackierung stark an die klassische M-Farbe Estorilblau erinnert. Neben der auf diesem Fahrzeug hochexklusiven Farbe spendiert der Tuner dem 1er M auch ein KW Gewindefahrwerk der Variante 3 und 20 Zoll große Leichtmetallräder von Schmidt Revolution.

Um dem 1er auch längsdynamisch auf die Sprünge zu helfen, bietet BEST eine Software-Optimierung für die Motorsteuerung des doppelt aufgeladenen Reihensechszylinders. So sollen bis zu 425 PS möglich sein, worüber die Umwelt von einer Bastuck-Edelstahlabgasanlage in Kenntnis gesetzt wird. Um die Kraft auf die Straße zu bringen, kommen an der Hinterachse 305 Millimeter breite Sportreifen zum Einsatz, die Lenkarbeit wird an der Vorderachse von 245er-Gummis übernommen.

  • Kr1s

    Sehr geile Farbe (zumindest auf den Bildern). Die Räder sind optisch und wohl auch fahrdynamisch etwas “too much”.
    Chris

    • der_ardt

      Benzfelgen 😉

    • die Felgen gefallen mir gar nicht

  • LukeCrouch

    So sieht er übrigens in natura aus:

    • Horst

      Schaut zehnmal besser aus!

    • BE.EM.WE

      wohl eher nicht. das sieht mir nach dem werks estorilblau aus. hier handelt es sich denke ich aber um einen mattlack.

  • hjhjhj

    nur 6331 exemplare…..das sind fast so viele wie vom vw käfer.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden