Tuning: Manhart Racing bringt dem neuen BMW M5 F10 bis zu 735 PS

BMW M5 | 13.04.2012 von 14

Manhart Racing ist Tuning-Fans in aller Welt ein Begriff, denn die Experten aus Geilenkirchen haben schon so manchem BMW mit Hilfe eines Kompressors oder durch …

Manhart Racing ist Tuning-Fans in aller Welt ein Begriff, denn die Experten aus Geilenkirchen haben schon so manchem BMW mit Hilfe eines Kompressors oder durch das Einsetzen eines völlig anderen Motors zu deutlich mehr Potenz verholfen. Das neueste Modell hört auf den Namen Manhart MH5 S Biturbo und basiert auf dem neuen BMW M5 F10, der mit seinen 560 PS bereits ab Werk nicht zu den untermotorisierten Verkehrsteilnehmern gehört.

Zum Start spendiert Manhart Racing dem BMW M5 eine Leistungssteigerung um 73 auf 633 PS, das maximale Drehmoment steigt bei dieser ersten Stufe um 100 auf 780 Newtonmeter. Angaben zu den resultierenden Fahrleistungen macht Manhart noch nicht, aber insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten dürfte der Manhart MH5 S Biturbo spürbar besser unterwegs sein als ein Serien-M5.

Allerdings stellen die genannten 633 PS aus Sicht der Geilenkirchener nur den Anfang dar, denn die nächsten Ausbaustufen für den 4,4 Liter großen V8-Biturbo sind schon in Arbeit. In einem zweiten Schritt soll die Leistung des M5 auf 670 PS gesteigert werden, als vorläufige Krönung ist eine dritte Stufe mit 735 PS geplant. Wann genau die weiteren Ausbaustufen auf den Markt kommen sollen, ist noch nicht bekannt. Erreicht werden sollen die beiden letztgenannten Werte mit Hilfe modifizierter Turbolader, Downpipes und einer geänderten Abgasanlage.

Unabhängig von der Leistungssteigerung bietet Manhart Racing ein Gewindefahrwerk, das den M5 an der Vorderachse bis zu 35 und an der Hinterachse bis zu 30 Millimeter näher an den Asphalt bringt. Leichtmetallräder in 20 und 21 Zoll stehen ebenso zur Verfügung wie eine Sportabgasanlage, von deren Sound wir uns sogar schon in einem kurzen Video überzeugen können.

(Bilder & Infos: Manhart Racing via WCF)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden