Rolls-Royce präsentiert Phantom Year of the Dragon Collection

Rolls-Royce | 17.08.2011 von 0

Der Drache steht in der chinesischen Kultur nicht nur für Macht, sondern auch für Wohlstand und Glück. Die britische Luxusmarke Rolls-Royce legt nun eine Sonderserie …

Der Drache steht in der chinesischen Kultur nicht nur für Macht, sondern auch für Wohlstand und Glück. Die britische Luxusmarke Rolls-Royce legt nun eine Sonderserie für Phantom und Phantom Extended Wheelbase auf, die den in der Regel wohlhabenden, glücklichen und durchaus auch mächtigen Besitzern ein noch exklusiveres Fahrzeug bescheren wird.

Im Rahmen des Individual-Programms Rolls-Royce Bespoke erhalten alle Modelle der Year of the Dragon Collection einen handgemalten Drachen in der goldenen Coachline an der Seite des Fahrzeugs. Auch in die Kopfstützen ist ein vierfarbiger Drachen integriert, dessen Farben perfekt mit den vorgeschlagenen Kompositionen harmonieren.

Im Holzpanel vor dem Beifahrer werden ebenfalls ein Drache und der Schriftzug “Phantom” in Gold eingearbeitet, was ebenso an die Sonderserie erinnern soll wie die beiden bestickten Kissen für die Fond-Passagiere und die beleuchteten Einstiegsleisten mit dem Schriftzug “Year of the Dragon 2012”.

Torsten Müller-Ötvös (CEO Rolls-Royce Motor Cars): “Uns bei Rolls-Royce bringt es große Freude, unseren Kunden exklusive Designs anzubieten. Das Bespoke-Team übermittelt unsere Vorstellungen mit der Year of the Dragon Collection, mit der wir ein neues Jahr des Erfolgs und des Glücks feiern wollen.”

Thomas G. Jefferson (Sales Manager Rolls-Royce Bespoke): “Das Bespoke-Team ist privilegiert, das chinesische Jahr des Drachens mit dieser aufregenden Sonderserie zu zelebrieren. Dieses limitierte Fahrzeug verkörpert das Zusammenwirken von Handwerkskunst, Kreativität und Kultur auf eine Art und Weise, die einzigartig für Rolls-Royce ist.”

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden