Mai 2011: BMW & MINI wachsen in Deutschland um 27,6 Prozent

News | 6.06.2011 von 32

Der Wonnemonat Mai lief für die BMW Group nicht nur in den USA besonders gut, auch auf dem Heimatmarkt Deutschland konnte man laut den Zahlen …

Der Wonnemonat Mai lief für die BMW Group nicht nur in den USA besonders gut, auch auf dem Heimatmarkt Deutschland konnte man laut den Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes sehr zufrieden sein. Mit 29.346 verkauften Fahrzeugen der Marken BMW und MINI konnte der Vorjahreswert um 27,6 Prozent überboten und bereits zum dritten Mal in diesem Jahr ein Wachstum von über 20 Prozent realisiert werden.

Mit besagten 27,6 Prozentpunkten konnten BMW und MINI stärker wachsen als die beiden wichtigsten Wettbewerber aus Ingolstadt und Stuttgart, wobei insbesondere Mercedes keinen guten Monat erwischte. Audi wuchs um ebenfalls starke 23,8 Prozent auf 24.055 Einheiten, Mercedes musste hingegen sogar einen marginalen Rückgang um 0,1 Prozent hinnehmen und verkaufte “nur” 26.755 Einheiten. Gemeinsam mit der Marke Smart, die um 15,6 Prozent wachsen konnte, kommen die Schwaben auf 29.993 verkaufte Fahrzeuge und bleiben somit knapp vor BMW und MINI an der Spitze der drei deutschen Premiumhersteller.

In den ersten fünf Monaten des Jahres zusammen liegen Mercedes und Smart mit zusammen 124.318 Einheiten ebenfalls an der Spitze, BMW und Audi kommen aber mit großen Schritten näher. Während die Kernmarke Mercedes nur um 3,4 Prozent zulegen konnte, liegen BMW/MINI und Audi jeweils bei rund 14 Prozent und verkürzen den Rückstand auf die Schwaben. Mit 119.864 verkauften BMWs und MINIs liegt die BMW Group rund 4.500 Einheiten hinter Mercedes und Smart, Audi folgt in relativ großem Abstand mit bisher 102.118 Einheiten.

Mit den weltweiten Verkaufszahlen zum Mai 2011 ist im Lauf dieser Woche zu rechnen. Das gute Abschneiden in den wichtigen Märkten USA und Deutschland lässt darauf hoffen, dass auch die weltweiten Zahlen positiv ausgefallen sind.

(Quelle: Kraftfahrtbundesamt)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden