Erste Bilder zum Vision Efficient Dynamics-Concept Car

Concept Cars | 28.08.2009 von 4

Nach unseren Informationen wird das Geheimnis um das BMW Concept Car zur diesjährigen IAA an diesem Wochenende endgültig gelüftet, dann dürfte es jede Menge Bilder …

Nach unseren Informationen wird das Geheimnis um das BMW Concept Car zur diesjährigen IAA an diesem Wochenende endgültig gelüftet, dann dürfte es jede Menge Bilder und auch einige Infos geben. Bis dahin müssen wir uns mit kleineren Teasern zum Vision Efficient Dynamics genannten Fahrzeug begnügen.

Einen davon haben wir dem IAAblog zu verdanken, der vor kurzem ein neues Bild des Concept Cars veröffentlicht hat. Zu sehen ist allem Anschein nach das hintere Radhaus. Vom Design des Hecks gibt es bereits seit der Veröffentlichung des offiziellen Teaser-Videos erste Bilder, die aber auch kaum mehr als ein paar Details erkennen lassen.

vision-efficient-dynamics-01

Das von der Heckansicht bekannte Bild zeigt mit höchster Wahrscheinlichkeit die Rückleuchte, die ziemlich futuristisch aussieht. Außerdem lassen sich aerodynamische Elemente erkennen, die auf diesem Bild ebenfalls sehr interessant integriert zu sein scheinen. Ein endgültiges Urteil wollen wir uns aber erst erlauben, wenn wir das komplette Fahrzeug gesehen haben.

vision-efficient-dynamics-02

An dieser Stelle sei auch noch einmal darauf hingewiesen, dass in dem offiziellen Video zum Fahrzeug keinerlei Motorgeräusche zu hören sind. Ein Hinweis auf einen rein elektrischen Antrieb? Oder zumindest auf einen Vollhybrid, der auch ohne die Unterstützung eines Verbrennungsmotors fahren kann? Sobald wir mehr dazu wissen, werden wir natürlich darüber berichten.

  • RaRa

    Erinnert mich stark an den M1 Hommage

  • Moppel2000

    Und für mich eindeutig der Beweis, dass es sich bei diesen seltsamen Bildern der angeblichen Studie vor ein paar Wochen tatsächlich um ein Model handelt, was nie öffentlich gezeigt wird. Diese rote Studie unter der grauen Plane sah im Heckbereich eindeutig anders aus.

  • eleto

    Das Heck sieht doch schön breit aus. Aber das ganze wird ziemlich futuristisch.

    Wenn euch einmal nichts einfällt über was man schreiben könnte, könnte man doch eine kleine Studie machen, wie viel von Prototypen und Concepten wirklich in die Serie bisher übernommen wurde.

    So könnte man künftiges noch besser einschätzen.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich.

  • Benny

    Das ist sehr unterschiedlich eleto, manche Concepts sind extrem seriennah (Z4 Coupé, M3 E92, M5 E60, …) und andere extrem serienfern (GINA, Z29…). Aber man kann da nicht zu viel draus ableiten, denn beispielsweise das Z9 GT Concept von 1999 wirkte damals auch völlig illusorisch. Einige Elemente waren dann aber 3-4 Jahre später plötzlich in Serienfahrzeugen zu finden. Man kann also erst in 3-5 Jahren darüber urteilen, wie realitätsnah das diesjährige Concept Car war oder nicht war.
    Insofern: Abwarten :-/

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden