Seite an Seite: BMW M760Li Facelift trifft BMW X7 M50d

BMW 7er, BMW X7 | 1.04.2019 von 0

Performance im Zeichen der 7 steht im Mittelpunkt der folgenden Fotos, die uns das BMW 7er Facelift 2019 und den BMW X7 G07 Seite an …

Performance im Zeichen der 7 steht im Mittelpunkt der folgenden Fotos, die uns das BMW 7er Facelift 2019 und den BMW X7 G07 Seite an Seite zeigen. Beide Modelle sehen wir dabei in ihren besonders sportlichen und betont selbstbewusst auftretenden M Performance Ausprägungen, also als M760Li xDrive beziehungsweise als X7 M50d.

Interessant sind die Fotos auch, weil sie uns die beiden Luxusliner des BMW-Programms im direkten Vergleich zeigen. Beide Modelle tragen eine mächtige Doppel-Niere, schmale Scheinwerfer und ein vergrößertes BMW-Logo auf der Haube, beide stehen für Luxus und Komfort auf höchstem Niveau. Dennoch gibt es auch äußerlich große Unterschiede zwischen der Luxuslimousine und dem Luxus-SUV, die gerade im direkten Vergleich deutlich werden:

Bei allen Gemeinsamkeiten unterstreicht allein der Umstand, dass unter der Haube des 7ers doppelt so viele Zylinder arbeiten wie unter der des X7, die Sonderrolle des BMW M760Li: Mit seinem V12-Biturbo lässt der Top-7er keinen Zweifel an seiner Rolle an der Spitze des Portfolios. Dass er mit 585 PS zwar schwächer als vor dem Facelift, aber noch immer deutlich stärker als der von einem keinesfalls leistungsschwachen Quadturbo-Diesel befeuerte X7 M50d ist, zeigt das hohe Niveau des Antriebs beider Fahrzeuge.

Die Trumpfkarte des X7 ist hingegen das Platzangebot im Innenraum. Denn auch wenn im 7er vier Erwachsene in allem erdenklichen Komfort reisen können, bietet der X7 noch erheblich mehr Raum: In seiner edlen Sechssitzer-Konfiguration ist die zweite Sitzeihe genauso hochwertig bestückt wie die erste – und auch in der dritten Reihe ist noch genügend Platz, um zwei Erwachsene mit ausreichend Platz zu verwöhnen. Dass sich der Kofferraum des X7 flexibler nutzen lässt, versteht sich ohnehin von selbst. Wie angenehm man mit dem großen Offroader auch lange Distanzen zurücklegen kann, zeigt unser Fahrbericht aus den USA.

Find us on Facebook

Tipp senden