Paris 2014: Schlummert hier der BMW 2er Gran Tourer F46?

BMW 2er Tourer | 1.10.2014 von 18

Zeigt BMW auf dem Pariser Salon 2014 noch eine echte Überraschung? Auf einem Foto vom Messestand der Münchner sehen wir mehrere Fahrzeuge unter Stofftüchern verhüllt, …

Zeigt BMW auf dem Pariser Salon 2014 noch eine echte Überraschung? Auf einem Foto vom Messestand der Münchner sehen wir mehrere Fahrzeuge unter Stofftüchern verhüllt, darunter am rechten Bildrand einen BMW 2er Active Tourer im Vordergrund – und dahinter ein Fahrzeug, das trotz ähnlicher Frontpartie erheblich länger wirkt. Wir fragen uns: Ist das der BMW 2er Gran Tourer F46?

Die Langversion des Active Tourer soll im Herbst 2015 in den Handel kommen, ein seriennahes Concept Car wäre daher rein zeitlich betrachtet keine Überraschung. Andererseits gibt es bisher keinerlei Andeutungen in diese Richtung, auch Spekulationen zu einer Premiere in Paris gab es bisher nicht.

Autosalon-Paris-2014-BMW-2er-Gran-Tourer-F46-verhuellt

Sicher ist: Wir werden die morgige Pressekonferenz von BMW in Paris verfolgen und direkt im Anschluss die ersten Bilder der neuen Fahrzeuge zur Verfügung stellen. Ob es dann neben Live-Fotos von BMW 2er Cabrio und BMW X6 auch die ersten Eindrücke vom BMW 2er Gran Tourer gibt, bleibt abzuwarten.

Mit der Langversion des BMW 2er Active Tourer wollen die Münchner eine Zielgruppe erreichen, die nicht auf sieben Sitze und genügend Gepäckraum für eine größere Familie verzichten kann. Natürlich wird die dritte Reihe im Siebensitzer umklappbar sein, ohne im Alltag zu viel Platz im Kofferraum zu kosten.

Genau wie der Active Tourer setzt auch der vermutlich Gran Tourer oder Family Tourer genannte Van auf die BMW UKL-Architektur, kombiniert diese aber mit einem deutlich längeren Radstand. Unter der Haube dürften sich der Active Tourer und sein XL-Ableger hingegen kaum unterscheiden, Drei- und Vierzylinder-Motoren mit bis zu 231 PS sind auch für den Gran Tourer F46 gesetzt.

Autosalon-Paris-2014-BMW-Stand-Automesse-Weltpremieren-verhuellt

18 responses to “Paris 2014: Schlummert hier der BMW 2er Gran Tourer F46?”

  1. PHoel says:

    Die Form sagt schon alles… :'(
    Ich hoffe eher, das der M2 als Überraschung kommt. Aber nicht unter dieser Plane 😀

  2. Martin says:

    In Paris soll der M2 der Welt vorgestellt werden munkelt man bei einem anderen Autobauer…

  3. cisi says:

    wenn man sich den stand so ansieht ist das einfach nur peinlich…. er kotzt eh strotzt nur so vor lauter minivans/vans.

  4. der_ardt says:

    ja spannend, was wird da wohl drunter sein? ^^

  5. Pro_Four says:

    …vielleicht gibts jetzt nen Transporter von BMW, bei Mercedes gibts den ja schon und als Van wird er in den USA ja auch gezählt.

    • Der_Namenlose says:

      Ihr seid alle so streng zu BMW:)

      Ich würde mich auf etwas in der Größe der V-Klasse wirklich freuen und auch den Kauf ernsthaft in Erwägung ziehen. Aber daraus wird wohl vorerst nichts werden.
      Wir haben uns am Wochenende den Active Tourer angeschaut. Der ist relativ klein, so dass auch der mögliche Kandidat Grand Tourer nicht die Größe erreichen kann, die wir bräuchten. Schade.

    • B3ernd says:

      Wenn es den Vito-Verschnitt von BMW gibt, ist der Actros-Verschnitt nicht weit – der hat dann wenigstens die BMW typischen Attribute – RWD und R6 (wenn auch als Diesel)

  6. PHoel says:

    Ist das die neue Werbung?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden