BMW M8 2019: Photoshop-Entwürfe zeigen Luxus-Sportler

BMW M8 | 4.09.2017 von 1

Das Debüt der Rennversion BMW M8 GTE steht unmittelbar bevor, aber trotz deutlich reduzierter Performance dürfte das später folgende Straßenfahrzeug für die meisten Menschen mehr …

Das Debüt der Rennversion BMW M8 GTE steht unmittelbar bevor, aber trotz deutlich reduzierter Performance dürfte das später folgende Straßenfahrzeug für die meisten Menschen mehr Relevanz besitzen. Ein neuer Photoshop-Entwurf von cars.co.za zeigt uns, wie der BMW M8 2019 in den Handel kommen könnte: Mit wuchtigen Nieren, riesigen Lufteinlässen an der Front mit auffällig gestalteter Schürze, Carbon-Dach, M-Außenspiegeln sowie Spoiler-Lippe und natürlich vier Endrohren am Heck.

Der Nachfolger des M6 dürfte zwar noch Ende nächsten Jahres vorgestellt werden, der Marktstart wird aber voraussichtlich nicht vor dem Frühjahr 2019 erfolgen. Das liegt auch daran, dass der BMW 8er G15 noch ein wenig auf sich warten lässt: Trotz Premiere des Concept Cars vor mehreren Wochen soll das Serienfahrzeug erst im Herbst 2018 auf die Straße kommen. Wie üblich vergehen danach noch ein paar Monate bis zur Einführung des Topmodells aus Garching.

Die Technik des BMW M8 2019 wird sich eng am neuen M5 orientieren, die Entwicklung eines eigenständigen Antriebsstrangs macht mit Blick auf die dabei entstehenden Kosten wenig Sinn. Wir dürfen allerdings davon ausgehen, dass der BMW M8 in seiner Rolle als Krönung der Modellpalette ein paar zusätzliche Pferdestärken erhalten und somit die 600-PS-Marke übertreffen wird.

Keine Veränderungen erwarten wir hingegen beim BMW M xDrive, der künftig bei allen großen Baureihen aus Garching verwendet werden dürfte. Der mit dem BMW M5 F90 debütierende Allradantrieb vereint die Anforderungen verschiedener Kundengruppen und eignet sich dadurch sehr gut für den weltweiten Einsatz: Nicht nur Kunden in Regionen mit kalten Wintern wissen die Traktion des Allradantriebs zu schätzen und alle Freunde des Heckantriebs können ihren BMW M8 2019 auf Knopfdruck zum Hecktriebler machen.

(Photoshop-Entwürfe: cars.co.za)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden