BMW M4 GTS: Video zeigt 500 PS-Sportler auf der Rennstrecke

BMW M4, Videos | 7.10.2015 von 2
BMW-M4-GTS-Video

Im ersten Video zum neuen BMW M4 GTS sehen wir gleich zwei Exemplare des weltweit auf 700 Einheiten limitierten Sportcoupés im wilden Zweikampf auf der …

Im ersten Video zum neuen BMW M4 GTS sehen wir gleich zwei Exemplare des weltweit auf 700 Einheiten limitierten Sportcoupés im wilden Zweikampf auf der Rennstrecke von Portimao. Auf der erkennbar feuchten Strecke sind die mit dem optionalen Clubsport-Paket ausgerüsteten Fahrzeuge häufig im wilden Drift zu sehen, die dank Biturbo-Aufladung und Wassereinspritzung vorhandenen 600 Newtonmeter Drehmoment eröffnen geübten Fahrern am Steuer des Hecktrieblers beinahe unbegrenzte Möglichkeiten zum Ritt auf der Rasierklinge.

Das ohne Aufpreis erhältliche Clubsport-Paket richtet sich speziell an Kunden, die mit ihrem BMW M4 GTS regelmäßig auf Zeitenjagd gehen wollen. Es beinhaltet einen Überroll-Bügel in Acid Orange, 6-Punkt-Gurte zur optimalen Fixierung in den Rennschalensitzen sowie einen Feuerlöscher mit zwei Kilogramm Löschmittel.

BMW-M4-GTS-Video

Der 500 PS starke BMW M4 GTS soll die Nürburgring Nordschleife in 7:28 Minuten bewältigen können und bewegt sich damit auf dem Niveau aktueller Supersportler. Diese Einordnung gilt leider auch für den Preis, denn das limitierte Sondermodell kostet mindestens 142.600 Euro und ist damit fast doppelt so teuer wie ein gewöhnliches BMW M4 Coupé.

Seinen Marktstart feiert der BMW M4 GTS im Frühjahr 2016, gemeinsam mit dem Auto feiern auch die neuartigen OLED-Rückleuchten am Heck ihre Weltpremiere – bisher hat kein einziges Serien-Auto die organischen LEDs als Leuchtmittel verwendet.

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Find us on Facebook

Tipp senden