Genf 2013: BMW 3er Touring F31 mit Zubehör von BMW M Performance

BMW 3er | 6.03.2013 von 12

Als besonderen Hingucker für den zweiten Pressetag auf dem Genfer Salon 2013 hat sich BMW einen 3er Touring F31 mit Zubehör von BMW M Performance …

Als besonderen Hingucker für den zweiten Pressetag auf dem Genfer Salon 2013 hat sich BMW einen 3er Touring F31 mit Zubehör von BMW M Performance aufgehoben. Der praktische Kombi glänzt in Estorilblau Metallic und zeigt die auf dem M Sportpaket aufbauenden Komponenten, die über das Zubehör-Programm nachgerüstet werden können.

20 Zoll große Leichtmetallräder im Bicolor-Design geben den Blick auf die blauen Bremssättel der M Sportbremse frei und harmonieren perfekt mit den dunklen Akzenten, die von der Spoilerlippe an der Front und dem wuchtigen Heckflügel gesetzt werden. Sehr speziell ist auch die zum weitaus größten Teil in Wagenfarbe lackierte Heckschürze mit relativ dezentem Diffusor-Einsatz.

BMW-3er-Touring-F31-330d-M-Performance-Autosalon-Genf-2013-LIVE-06

Unter der Haube des BMW 3er Touring F31 mit BMW M Performance Zubehör arbeitet der 3,0 Liter große Reihensechszylinder-Diesel des 330d, der 258 PS leistet und den Kombi laut BMW in 5,6 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigt. Noch beeindruckender ist allerdings der kombinierte Verbrauch des nur mit automatisiertem Getriebe erhältlichen 330d, der sich im EU-Zyklus nur 5,1 Liter Diesel auf 100 Kilometer gönnt.

Vielleicht nicht hundertprozentig zum sportlichen Auftritt passend ist der Innenraum mit eher hellen Farben, aber diese Wahl liegt wie immer im Auge des Betrachters. Das filigran gezeichnete BMW M Sportlenkrad zeigt sich im konkreten Fall mit Schaltwippen, denn das ausgestellte Fahrzeug verfügt über die optionale Achtgang-Sportautomatik.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden