Das Unikat unter den Individualisten: BMW 1er M Coupé E82 in Java Grün

BMW 1er M Coupé | 29.07.2012 von 39

Vor rund fünf Wochen konnten wir exklusiv das erste Bild der “Green Mamba” im Werk Leipzig zeigen, nun folgten wir auch der Einladung zur Abholung …

Vor rund fünf Wochen konnten wir exklusiv das erste Bild der “Green Mamba” im Werk Leipzig zeigen, nun folgten wir auch der Einladung zur Abholung des im wahrsten Sinne des Wortes einzigartigen BMW 1er M Coupé in der BMW Welt München.

Mit der Hilfe von BMW Individual und hartnäckigem persönlichen Einsatz war es möglich, den kompakten Spaßmacher ab Werk in der Wunschfarbe Java Grün metallic zu erhalten und ihn so zum absoluten Unikat zu machen. Für sportliche Akzente sorgen außerdem schwarze Zierstreifen mit “Green Mamba”-Schriftzug, die vom BMW M3 GTS bekannten Leichtmetallräder sowie Nieren, Kiemen und Endrohre in Chrom dunkel.

Das Gesamtpaket zieht Blicke geradezu magisch an und war am vergangenen Samstag ohne Frage der Star unter den in der BMW Welt ausgelieferten Fahrzeugen – was nicht nur an der spektakulären Farbe liegt, sondern auch an der kraftvollen und geradezu nach einer auffälligen Lackierung verlangenden Formensprache aller BMW 1er M Coupés.

Wie uns der Besitzer des auffälligen Schmuckstücks mitteilte, wurde sein 1er M als Nummer 6328 von insgesamt 6331 gebaut, wobei die letzten vier Exemplare des 340 PS starken Kompaktsportlers mit Sonderlackierungen versehen wurden und das Werk im Gegensatz zu allen zuvor gebauten 1er M weder in Valencia Orange oder Alpinweiß noch in Saphirschwarz verlassen haben.

Die Ursache für das Ende der Produktion ist übrigens denkbar einfach: Die Werkzeuge zur Fertigung von einigen der spezifischen Komponenten des BMW 1er M Coupé haben das Ende ihrer Lebenszeit erreicht. Mit Blick auf das absehbare Ende für das 1er Coupé macht eine Neuanschaffung dieser Teile keinen Sinn mehr.

Auch wenn es für das BMW 1er M Coupé keine Möglichkeit zur Nachahmung mehr gibt, könnten die folgenden Preise noch den einen oder anderen Anhaltspunkt für künftige BMW Individual-Kunden liefern: Die Lackierung in Java Grün Metallic steht mit 4.300 Euro im Kaufvertrag, die GTS-Felgen kosten 1.200 Euro extra und die Exterieurumfänge in Chrom dunkel lässt sich BMW mit 3.600 Euro bezahlen.

  • chiefhunter

    da fehlt nur noch die Kontrastnahtsteppung in Wagenfarbe…

    • D a r K

      Richtig, dieses kleine Detail “fehlt” noch – macht den Wagen aber kein Stück weniger hübsch :)
      Wirklich ein Traum <3

  • Maddy

    Wow!

  • green mamba

    Als Eigner der Green Mamba möchte ich es nicht versäumen, an dieser Stelle DANKE zu sagen – Danke für die irre Hilfe bei diesem irren Projekt, das von der Idee bis bis zur Produktion 13 Monate in Anspruch genommen hat. AUSDRÜCKLICH: Die Reihenfolge der Nennung ist dabei keine Wertung! Danke den Teams & Mitarbeitern um Herrn Dr. Kay Segler (M GmbH in Garching), Herrn Manfred Erlacher (BMW Werk Leipzig), Herrn Bert Müller (BMW Wernecke, Wildau), BMW Welt München (insbesondere den Herren Zeius & Voss) und dem MMFC (M Mamba Fan Club). Besonderer Dank gilt auch Benny, der diese Seite als äußerst seriöses Informationsmedium betreibt!
    Die detaillierte Darstellung, sowohl wenige Stunden nach der Produktion, als auch heute dient nur einem: Bitte lebt Eure Träume, versucht andere davon zu überzeugen & kämpft dann gemeinsam – Ihr werdet sehen, auch die größten Hürden sind dann zu nehmen – auch wenn es hin & wieder auf dem Weg eine “blutige Nase” gibt!
    Den Leipzigern Werksmitarbeitern: Ihr habt mich und meine Kinder derart fasziniert, mit welchem Herzblut Ihr dieses Projekt geschultert habt – Ihr seid für mich das prägnante Beispiel dafür, wie engmaschig ein so großes & modernes Werk arbeiten kann. Ich bin mir sicher, Euch wird man noch öfter so filigrane Prozesse übergeben, denn wenn es keiner kann: Ihr könnt sie umsetzen!

    Zu den Kontrastnähten: Die sollten so bleiben & somit einen Kontrast zum äusseren geben. Deshalb habe ich auch den M – bestickten Handbremsgriff (Aufpreis 750 €) gewählt, um das Gesamtbild abzurunden!

    • moehre

      Meine Frage: Was ist daran jetzt so krass gewesen, die Karre in einer anderen Farbe zu lackieren und die Exterieruumfänge anders zu gestalten + dass der Sattler ne andere Garnfarbe genommen hat?

      Macht BMW da so Probleme? War dadurch doch echt sehr viel teurer der wundervolle Wagen. Dachte für Geld geht alles!

    • Emathis

      Glückwunsch an dich, das Auto ist einfach nur genial geil. Du hast echt sehr guten Geschmack. Leider waren die Pfeiffen von BMW mit mir nicht so nett und verweigerten mir eine Individualgestalltung meines zweiten 1er M. Auch eine Moeglichkeit, die Kundschaft zu vertreiben…..gelungen ist es allemal bei mir. BMW braucht mich nicht, ich brauch BMW auch nicht. Trozdem bleibt der 1er M ein geiles Teil, auch wenn seine Macher Nullen sind.

    • Titanic

      750 EURO für DEN Handbremsgriff, der auch aus Asien-Ebay sein könnte? lol? BMW weiss, wie man den Leuten das Geld aus der Tasche zieht. Nimmt mal 750 Euro in die Hand und geh zu einem Profisattler, der lacht sich schlapp über dieses Teil da und könnte dir für das Geld etwas zaubern, was “Kunst” wäre.

      Oder 4300 EURO für den Metallic-Lack? Geh zu einem Profil-Lackierer und der lacht dich aus. Für das Geld bekommst du Ferrari-Perleffekt gemischt mit Bentley-Farbtönen…

      Wie kann man so wenig Bezug zum Geld haben? Richtig arbeiten musst du dafür wohl nicht. Anders kann ich es mir nicht erklären!!!

      • Milchkanne

        Dein NEID nervt. Richtig Bastelkram kriegst du für eine Mark fünfzig bei Asien-Ebay oder einem Profil-Lackierer (?) deiner Wahl. Bloß Kunst ist das dann nicht mehr, sondern Schrott aus der Zubehörwelt.

      • GarryMcCoy

        ATU-Bastler kaufen eben bei asien-ebay .. 
        und wie kommst du darauf das er für sein Geld nicht richtig arbeiten muss?????
        Scheinbar ist er in seinem Job erfolgreicher als du Voll……..!!!!!
        Er investiert sein Geld in Deutschland und überweist es nicht nach Fernost.
        Da sollten sich hier mehr Menschen ein Beispiel nehmen, und nicht ihr schwer verdientes Geld nach Asien überweisen und dann wundern, wenn eine Firma nach der Anderen hier den Bach runtergeht .. Entlässt .. oder lieber in Osteuropa oder Asien produziert.

        manch einer in Bochum überlegt jetzt vielleicht auch, das nächste mal die 40.000,-€ nicht an Hyundai zu überweisen sondern im Land zu lassen
        bei welcher Marke auch immer
        (nur so als Bsp.)

  • Tom

    Super faszinierendes Einzelstück! Danke für die exklusiven Einblicke. Ist ein kleines Video geplant?

    Welche Farben haben denn eigentlich die anderen drei Individual-Ms? Wie ließen sich die M Leute überzeugen, die Sonderfarbe durchzuwinken?

  • LukeCrouch

    Als großer 1er M Coupè Fan kann ich nur gratulieren! Tolles Auto, tolle Lackierung!
    Ich muss aber ehrlicherweise sagen, dass der Schriftzug auf der Motorhaube überhaupt nicht passt und der Inennraum sehr langweilig ist.

  • Pingback: Anonymous()

  • Zanza

    um welche Werkzeuge handelt es sich hier das so ein schönes Auto nicht mehr gebaut wird ?

    • moehre

      Tippe auf irgendwelche Umformwerkzeuge

      • green mamba

        Hallo Moehre, das mit dem Garn war in der Tat so gewollt, weil ich diesen Kontrast im Inenraum einfach toll fand, es aber leider manchmal wirklich so ist, das manche Dinge auch für Geld nicht gehen…

        Bei den Werkzeugen sind es wirklich die Umformwerkzeuge für diverse Teile, die für eine gewisse Stückzahl, in einer definierten Qualität gebaut werden – darüber hinaus geht man dann kein Risiko ein, der Qualität wegen…

        • excalibur

           Welche Dinge gingen für Geld nicht?

    • Guest

      Sagt Dir Fußgängerschutz was?

      • Cheers

         Häh? Was hat das mit der Mamba zu tun?

  • Pingback: “Green Mamba” BMW 1M in display at BMW Welt | labmw.com()

  • Pingback: “Green Mamba” BMW 1M in display at BMW Welt | The BMW M Site()

  • Pingback: “Green Mamba” BMW 1M in display at BMW Welt()

  • Pingback: BMW 1M “Green Mamba” la BMW Welt()

  • Rene

    Ein sehr schöner BMW! Die Außenfarbe in Java Grün ist toll. Die Felgen passen sehr gut dazu. Insgesamt ein sehr stimmiges Exterieur-Design. Wenn man sich die Fotos vom Innenraum ansieht, dann muss man sagen: Super Auto! Es freut mich immer wieder zu sehen, wenn sich Menschen – wie hier mit der Green Mamba – ihren Traum ermöglichen. Als ich meinen 328i abgeholt habe stand er  übrigens auch auf diesen Abholplatz der BMW Welt. Auch mein Traum ist in Erfüllung gegangen.

  • Pingback: Aftermarket Leads » “Green Mamba” BMW 1M in display at BMW Welt()

  • Pingback: “Green Mamba” BMW 1M in display at BMW Welt - Car News()

  • Pingback: Anonymous()

  • http://twitter.com/FloPoe FloPoe

    ich findd as auto einfach wahnsinnig geil :D auch wenn ich für den Schriftzug eine andere schriftart gewählt hätte und die orangenen Nähte in grün gemacht hätte (ja, da würde ich das konzept auf jeden fall ton in ton halten, dazu noch die PP sitze mit grünen nähten und grünen gurt-durchführungen) – einfach klasse. seit ich java grün das erste mal gesehen habe, liebe ich diese farbe! schade das man sie so selten sieht!
    in welcher Stadt wird die Mamba denn bewegt? Vielleicht sieht man sich ja mal auf nem treffen oder ähnlichem, würde mich freuen!

  • Pingback: BMW 1-Series M Coupe “Green Mamba” - AutoBlog.gr()

  • Pingback: BMW 1er M Coupé: "Grüne Mamba" | Probefahrer.de()

  • Pingback: BMW 1er M Coupé: Grüne Mamba | Probefahrer.de()

  • Schredder1

    sehr geiles teil, aber was ich noch ändern würde sind die außenspiegel, auch in schwarz und was nicht fehlen darf, ein paar edition heckleuchten…dann passt alles ;) aber ist ja alles geschmackssache. daumen hoch für das beast!

  • mausbaerin

    Heute war für mich ein toller Tag, denn ich durfte als begeisterte Beifahrerin in der green mamba Platz nehmen!!! Irrrrre! Es stimmt einfach alles! Der Sound des Motors einzigartig, das lecker Fahrgestell – da kann ich nicht mithalten :)! Ein rundherum tolles Auto mit einem aufgeweckten und sehr großartigen Besitzer! Zurecht!!!!

  • Fcescholzi

    hihi … und ich hab an dem scheenen auto mitgebaut!!!

  • Pingback: BMW 1er M Coupé von G-Power: Tuning bringt 435 PS & 300 km/h()

  • Pingback: BMW 1er M Coupé in Valencia Orange matt: Vom Glanz befreit()

  • Pingback: Green Mamba & Friends: BMW Individual bei Wernecke in Wildau()

  • Pingback: BMW 1er M Coupé: Treffen aller drei Farb-Varianten des 1M in Südafrika()

  • Pingback: BMW Individual: Java Grün am BMW M6 Coupé mit Competition-Paket()

  • Pingback: Individual: Erster BMW M4 in Java Grün in BMW Welt abgeholt()

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden