IAA 2009: Der Bentley Mulsanne

Sonstiges | 22.09.2009 von 3

Ein weiteres auf der IAA ausgestelltes Fahrzeug, dem man im Alltag eher selten begegnet, ist zweifellos der Bentley Mulsanne. Der komplett erneuerte Arnage-Nachfolger soll dem …

Ein weiteres auf der IAA ausgestelltes Fahrzeug, dem man im Alltag eher selten begegnet, ist zweifellos der Bentley Mulsanne. Der komplett erneuerte Arnage-Nachfolger soll dem Rolls Royce Phantom Kunden abspenstig machen und wieder mehr Kundschaft zu Bentley locken, wo man in den letzten Jahren vor allem mit der auf einer Phaeton-Plattform basierenden Continental-Reihe Gewinne gemacht hat.

Neben der Cash Cow Continental soll nun auch wieder eine Limousine mit feinster Technik und feinster Interieur-Qualität Kunden zur Nobelmarke des VW Konzerns locken. Dazu wurde auch das klassisch britische Design des Arnage über den Haufen geworfen und durch ein deutlich moderneres ersetzt.

bentley-mulsanne-iaa-04

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden