BMW Italien: Alex Zanardi macht Mut in Zeiten von Corona

Sonstiges | 18.03.2020 von 0

Als erstes europäisches Land wurde Italien mit voller Wucht vom Corona-Virus getroffen. Auch für BMW Italia ist die Situation eine ungekannte Herausforderung.

Als erstes europäisches Land wurde Italien mit voller Wucht vom Coronavirus getroffen. Auch für BMW Italien ist die Situation eine ungekannte Herausforderung, denn natürlich können in Zeiten einer umfassenden Ausgangssperre weder Autos verkauft noch Kunden betreut werden. Als Mutmacher in einer düsteren Zeit hat BMW Italien Markenbotschafter Alex Zanardi zu einem Statement gebeten, das auch deutschen Leser den in Italien bereits auf dramatische Weise spürbaren Ernst der Situation klarmachen dürfte.

Aktuell steht jede Kommunikation und jeder Kundenkontakt der BMW Group in Italien unter dem Motto “Noi ci siamo. Anche a distanza di sicurezza.” – “Wir sind da. Auch in sicherer Entfernung”. Versucht wird, den Kontakt zu den Kunden auf digitalem Weg zu erhalten und so für dringende Angelegenheiten erreichbar zu bleiben.

Massimiliano Di Silvestre (Präsident von BMW Italien): “Wir erleben sehr schwierige Zeiten. Aber wir glauben, dass Unternehmen wie wir auch in diesen Situationen die moralische Pflicht haben, eine starke Position einzunehmen und einen Beitrag zur Bewältigung und Überwindung der komplexen Situation zu leisten, mit der wir konfrontiert sind. Wir müssen dies tun und Abstand halten, um die Gesundheit aller zu schützen, aber mit dem Bewusstsein, dass wir nur durch Zusammenarbeit und auf innovative Weise wieder von vorne anfangen können, wenn der Gesundheitsnotstand vorbei ist.
Wir haben das Glück, einen Markenbotschafter wie Alex Zanardi zu haben und baten ihn, unseren Werten und Hoffnungen Ausdruck zu verleihen, mit Familien, Bürgern, Kunden, Händlern und allen die etwas tun zu sprechen.”

Die über bmw.it und andere digitiale Kanäle verbreitete Video-Botschaft von Alex Zanardi hat zehntausende Italiener erreicht und konnte vielen zumindest etwas Mut spenden. Weil sicher nicht all unsere Leser italienisch beherrschen, haben wir neben dem Video auch eine deutsche Übersetzung integriert:

Facebook

By loading the post, you agree to Facebook's privacy policy.
Learn more

Load post

“Hallo Leute, ich weiß, es ist eine schwierige Zeit, in der wir alle unsere Gewohnheiten sehr ändern mussten. Und Veränderungen, insbesondere solche, die Ihr Leben verschlechtern, sind immer schwer zu akzeptieren – ich weiß wovon ich rede. Doch gerade in den Schwierigkeiten zeigt sich unsere wahre Stärke, und der Geist, mit dem sich so viele Italiener dieser Herausforderung stellen, ist engagiert. Ich möchte auch glauben, dass dies die Gelegenheit sein könnte, uns zu besseren Menschen zu machen. Deshalb versuchen wir, die notwendigen Abstände einzuhalten um dieser großen Herausforderung gemeinsam zu begegnen und sie so schnell wie möglich hinter uns zu lassen. Kommt schon, wir schaffen das!”

Find us on Facebook

Tipp senden