Tuning-Vorschau: Manhart BMW M8, X5 M und X7 angekündigt

Von wegen Herbst-Blues, bei Manhart Performance wurden die letzten Tage für einige fulminante Ankündigungen zu den aktuellsten BMW M-Modellen genutzt. Die Tuning-Profis aus Wuppertal haben …

Von wegen Herbst-Blues, bei Manhart Performance wurden die letzten Tage für einige fulminante Ankündigungen zu den aktuellsten BMW M-Modellen genutzt. Die Tuning-Profis aus Wuppertal haben auf ihrem Facebook-Kanal erste Teaser-Fotos zu mehreren Power-Boliden veröffentlicht, wobei der Manhart MH8 800 auf Basis des BMW M8 F92 mit Abstand die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.

Wie der Name schon sagt, dürfen sich Manhart-Fans auf einen BMW M8 Competition mit Leistungssteigerung auf 800 PS freuen. Die ersten beiden Fotos zeigen Front und Heck des Luxuscoupés, das schon ab Werk mit 625 PS gesegnet ist und den Titel des bisher schnellsten Serien-BMW aller Zeiten trägt. Das mit 175 zusätzlichen Pferdestärken die 3-Sekunden-Marke für den Sprint von 0 auf 100 fällt, ist ebenso sicher wie noch schnellere Zwischensprints und ein noch rasanteres Erreichen der 300-km/h-Marke.

Großes Tuning-Potenzial sieht Manhart Performance auch in BMW X5 M und X6 M. In Form von Manhart MHX5 700 und MHX6 700 knacken auch die beiden neuen Power-SUV aus Garching die 700-PS-Marke und versprechen noch imposantere Fahrleistungen. Ungeachtet ihres Gewichts von deutlich über zwei Tonnen fahren beide schon mit serienmäßigen 625 PS in unter 4 Sekunden von 0 auf 100 und erreichen nach kaum mehr als 13 Sekunden die 200er-Marke. In Verbindung mit dem M Driver’s Package wird die Höchstgeschwindigkeit auf 290 km/h limitiert – ohne künstliche Beschränkung und mit 700 PS dürfte auch die prestigeträchtige 300-km/h-Marke fallen.

Nicht vergessen werden bei Manhart auch die Kunden des BMW X7 G07. Für das Luxus-SUV kündigen die Wuppertaler zwar noch keine konkrete Leistungsangabe an, aber natürlich wird es auch hier einen spürbaren Nachschlag geben. Wohin die Reise für den bereits ab Werk 530 PS starken BMW X7 M50i gehen könnte, zeigt ein Blick auf andere Tuning-Ansätze von Manhart: Der identisch motorisierte M850i erhält in Wuppertal auf Wunsch eine Leistungssteigerung auf 621 PS.

(Bilder & Infos: Manhart Performance)

Find us on Facebook

Tipp senden