BMW X5 M 2020: Erlkönig-Video zeigt Vollgas am Nürburgring

BMW X5 M / X6 M | 7.08.2019 von 0

Ein neues Erlkönig-Video von Automotive Mike verkürzt die Wartezeit auf den BMW X5 M 2020. Die Prototypen des Power-SUV sind offenbar weiterhin mit Vollgas auf …

Ein neues Erlkönig-Video von Automotive Mike verkürzt die Wartezeit auf den BMW X5 M 2020. Die Prototypen des Power-SUV sind offenbar weiterhin mit Vollgas auf der Nürburgring Nordschleife unterwegs und feilen an der perfekten Abstimmung, um die Rundenzeit weiter zu drücken und den G05 in die elitäre Gruppe von SUV-Modellen mit dem Potenzial für weniger als 8 Minuten zu bringen.

Die nötige Leistung dafür wird der BMW S63 V8-Biturbo generieren: Der aus M5 und M8 bekannte Achtzylinder treibt auch den BMW X5 M 2020 an und dürfte die bekannten Leistungsstufen ins SUV-Segment übertragen – 600 PS für die “Basis”, 625 PS für den noch schärfer abgestimmten X5 M Competition. Letzterer kommt auch mit einer noch stärker auf Rennstrecken-Performance getrimmten Abstimmung von Fahrwerk und Lenkung, soll aber wie der X3 M dennoch akzeptablen Restkomfort bieten.

Übertragen wird die Kraft mit Hilfe des vollvariablen und je nach Fahrmodus immer hecklastiger agierenden Allradantriebs M xDrive. Genau wie in X3 M und X4 M dürften die Ingenieure auch im BMW X5 M auf das Angebot des 2WD-Modus verzichten, schließlich eignen sich die SUV mit ihrem hohen Schwerpunkt weniger gut zum Driften als M5 und M8.

Auf welches Design sich die Freunde extrem leistungsstarker Offroader freuen dürfen, ist dank des BMW X5 M Leak bereits seit einiger Zeit bekannt. Wie der V8-Biturbo klingt und wie sich das Power-SUV in den kurvigen Passagen der Nürburgring Nordschleife schlägt, zeigt das aktuelle Erlkönig-Video von Automotive Mike:

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden