VLN 2018: Gesamtsieg und Rundenrekord für BMW-Fahrer

Motorsport | 22.10.2018 von 0

Mit einem doppelten Erfolg hat BMW das finale Wochenende der VLN 2018 abgeschlossen: Zum Gesamtsieg bei der Langstrecken-Meisterschaft kam auch noch ein neuer Rundenrekord für …

Mit einem doppelten Erfolg hat BMW das finale Wochenende der VLN 2018 abgeschlossen: Zum Gesamtsieg bei der Langstrecken-Meisterschaft kam auch noch ein neuer Rundenrekord für die Nürburgring Nordschleife, die im Rahmen der VLN noch nie schneller als an diesem Wochenende absolviert wurde. Der bisherige Rekord stammt aus der Saison 2016 und wurde von Christian Krognes auf einem BMW M6 GT3 von Walkenhorst Motorsport aufgestellt, nun legte der Norweger in einem nur scheinbar unschuldig-weißen BMW M6 GT3 nach und verbesserte seinen eigenen Rekord auf 7:52.578 Minuten.

Noch wertvoller als der verbesserte Rundenrekord ist allerdings der dritte VLN-Gesamtsieg für BMW in Folge: Nach zwei Siegen für Piloten aus dem BMW M235i Racing Cup fuhren die Sieger der VLN 2018 auf einem BMW 325i E90 aus der Klasse der Produktionswagen mit bis zu 2,5 Liter Hubraum. Das Fahrzeug des Teams Pixum Adrenalin Motorsport profitiert von der bewährten VLN-Regel, nach der Erfolge in Klassen mit vielen Teilnehmern mehr Punkte bringen als Erfolge in Klassen mit weniger Konkurrenz.

Möglich wurde der Sieg von Christopher Rink, Danny Brink und Philipp Leisen durch eine zurückgenommene Disqualifikation: Nach dem achten VLN-Wochenende wurde das Trio eigentlich disqualifiziert, protestierte aber dagegen und konnte letztlich überzeugend nachweisen, dass ihr Fahrzeug regelkonform war.

Christopher Rink: “Ich kann noch gar nicht richtig fassen, was uns da gelungen ist.”
Danny Brink: “Vor allem nach den ganzen Vorkommnissen im Anschluss an den achten Lauf fällt mir ein Stein vom Herzen.”
Phillipp Leisen: “Wir standen wirklich unter Strom und sind froh, dass wir den Titel nun endlich in der Tasche haben.”

(Fotos: BMW Motorsport)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden