BMW M8 Gran Coupé 2019: Photoshop-Bild zum Serien-F93

BMW M8 | 12.03.2018 von 4

Noch in diesem Jahr startet die Serienversion des zweitürigen BMW M8 Coupé, aber seit der Premiere des Concept Cars in Genf ist auch das Interesse …

Noch in diesem Jahr startet die Serienversion des zweitürigen BMW M8 Coupé, aber seit der Premiere des Concept Cars in Genf ist auch das Interesse am viertürigen BMW M8 Gran Coupé F93 deutlich gewachsen. Die noch exklusivere Alternative zum neuen M5 wird bereits 2019 gezeigt und geht entweder Ende nächsten Jahres oder spätestens Anfang 2020 in Serie. Wie das Serienfahrzeug aussehen könnte, zeigt ein aktueller Photoshop-Entwurf von X-Tomi.Design.

Neben der konventionellen Lackierung in Blau trägt seine Variante des BMW M8 Gran Coupé etwas gewöhnlichere Felgen im bekannten Design Sternspeiche 666 M, dank der speziellen Positionierung des Fahrzeugs dürfen wir aber auf jeden Fall mit einem eigenständigen Felgen-Design für den BMW M8 rechnen. Die goldenen Akzente der Studie wurden durch die bei Serienfahrzeugen üblicheren Chrom-Akzente ersetzt. Details wie die Außenspiegel orientieren sich noch enger am Concept Car, als wir es beim späteren Serien-F93 erwarten würden.

Im Vergleich zum Genfer M8 Concept Car ist gerade im Bereich der aus dieser Perspektive nicht erkennbaren Heckschürze von einer gewissen Entschärfung auszugehen, generell soll sich das Fahrzeug aber klar und deutlich von den braveren Varianten des neuen BMW 8er Gran Coupé unterscheiden und damit die Sonderrolle des extrem performanten M8 unübersehbar unterstreichen.

Um den Status des BMW M8 Gran Coupé als künftigem Luxus-Flaggschiff der M GmbH auch technisch zu unterstreichen, wird das viertürige Coupé über spürbar mehr Leistung als der M5 F90 verfügen. Rund 650 PS sind durchaus im Bereich des Möglichen, in Kombination mit dem sportiven Allradantrieb M xDrive wird die Werksangabe für den Sprint von 0 auf 100 noch etwas näher an die 3-Sekunden-Marke heranrücken und die 3,4 Sekunden der M5 Limousine unterbieten.

Weitere Details zum Antriebsstrang des BMW M8 Gran Coupé wird die noch in diesem Jahr stattfindende Premiere des zweitürigen M8 Coupé liefern. Zwar wirft die viertürige Variante neben der klar verbesserten Alltagstauglichkeit auch etwas mehr Gewicht in den Ring, zumindest auf gerader Strecke dürften sich die Fahrleistungen der Coupés aber kaum unterscheiden. Trotz ihrer beeindruckenden Motorisierung sind beide Modelle nicht in erster Linie als konsequente Sportwagen konzipiert, stattdessen sollen sie auch auf langen Strecken mit Komfort und Luxus punkten.

(Photoshop-Entwurf: X-Tomi.Design)

4 responses to “BMW M8 Gran Coupé 2019: Photoshop-Bild zum Serien-F93”

  1. Dailybimmer says:

    Der “Hofmeisterknick” beim 8er GC kommt mir vom Volvo S90 bekannt vor. Ist also nix neues.

  2. Dancing Bear says:

    Prollig, schwer, aber hauptsache die 0-100 stimmt. daran erkennt man die zielgruppe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden