BMW 720i: Tippfehler auf bmw.de kündigt 7er F01 mit Vierzylinder an

BMW 7er | 27.01.2014 von 7

Was für ein Schock für manchen BMW-Fan: Wer in den letzten Stunden auf BMW.de gegangen ist, kann mit etwas Glück ein unverbindliches Leasing-Angebot für eine …

Was für ein Schock für manchen BMW-Fan: Wer in den letzten Stunden auf BMW.de gegangen ist, kann mit etwas Glück ein unverbindliches Leasing-Angebot für eine vermeintliche BMW 720i Limousine erhalten. In einem kleinen Fenster unterhalb der gewöhnlichen Informationen zur 7er-Reihe werden immer wieder verschiedene Fahrzeuge angeboten, wobei mit etwas Zufall der BMW 720i F01 angezeigt wird.

Allerdings: Eine Vierzylinder-Variante der 7er-Reihe ist eine äußerst realistische Option, allerdings dürfte es dabei eher um einen 728i oder einen 725d mit etwas mehr Leistung gehen. Ein Vierzylinder-7er könnte mit besonders niedrigem Verbrauch punkten und gegen Modelle wie den frontgetriebenen Audi A8 2.0 TFSI antreten.

BMW-720i-F01-Screenshot-Homepage-Vierzylinder-7er-Tippfehler-01

Wer den Link zum vermeintlichen BMW 720i anklickt, landet im gewöhnlichen Konfigurator und erhält erwartungsgemäß keine weiteren Informationen zum 720i. Wer den Konfigurator betrachtet, sieht allerdings folgendes: Der BMW 740i wird mit einem Leasing-Preis ab 971,36 Euro angezeigt – genau jener Preis, der auch für den angeblichen BMW 720i angezeigt wird.

Hier an einen Zufall zu glauben, fällt schwer – denn der Preis des 740i ist realistisch an die anderen Motorisierungen angepasst, ein 720i sollte aber spürbar günstiger sein als ein 740i mit über 300 PS starkem Reihensechszylinder. Während wir noch auf ein offizielles Statement aus München warten, gehen wir für den Moment von einem simplen Tippfehler aus. Sobald uns eine Stellungnahme vorliegt, werden wir sie hier ergänzen.

Update – Wir haben inzwischen die offizielle Bestätigung aus München: Es handelt sich in der Tat um einen Tippfehler und nicht um einen Hinweis auf eine mögliche neue Motorisierung.

7 responses to “BMW 720i: Tippfehler auf bmw.de kündigt 7er F01 mit Vierzylinder an”

  1. B3ernd says:

    720i sieht schon arg befremdlich aus 😀

    Es wird aber wohl nicht lange dauern, da wird ein 728i auf den Markt kommen – wahrscheinlich heißt er dann 730i und wird ca. 260-280PS leisten- was von der Leistung absolut OK ist – aber ein R4 in einem 7er?!?! Ich finde die S250 cdi schon komisch – zumindest von Sound und vom “Nageln”

  2. Jeb says:

    Hmm.. in ein 7-er Forum wollen die das schon am 17.12.2013 gesehen haben.. kommt nicht daher auch das Foto vielleicht? 😉

    http://www.7-forum.com/forum/4/gibt-720i-10945-2.html#post2195629

  3. der_ardt says:

    Exklusiv für den 720i die Editionen “Wanderdüne” und “ich wollte hier eh nicht überholen” ^^
    mal im ernst: Wen soll denn eine weitere Kleinstmotorisierung noch stören angesichts des kommenden Vans?

  4. Franze says:

    Die anderen 90% des Motorraums kann man ja dann zum Stauraum für weiteres Gepäck umfunktionieren 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden