BMW M2 im Doppelpack: Java Grün trifft Mineralgrau Metallic

BMW M2 | 2.03.2017 von 2

Mit Folierung in Java Grün wird Wegschauen beim BMW M2 endgültig unmöglich. Marko von MT-Video hat den giftgrünen Kompaktsportler in den Fokus gerückt.

Der BMW M2 gehört nicht nur für M-Fans zu den spannendsten Autos unserer Zeit, aber natürlich lässt sich die Faszination immer noch ein wenig steigern – zum Beispiel, wenn gleich zwei BMW M2 aufeinandertreffen! Marko von MT-Video.de hat sich in der Tiefgarage der BMW Welt mit einem weiteren M2-Fahrer getroffen und liefert nun einige Fotos, die gleich doppelt spannend sind: Während ein Exemplar in der vergleichsweise dezenten und ab Werk erhältlichen Lackierung Mineral-Grau glänzt, trägt der zweite BMW M2 eine stark an Java Grün erinnernde Folierung.

Das giftige Grün passt wie die Faust aufs Auge und ergänzt den aggressiven Auftritt des Kompaktsportlers um eine ebenso brachiale Farbe, die für noch mehr Überholprestige sorgt und Wegschauen endgültig unmöglich macht. Noch spezieller wird der grüne BMW M2, weil der Kompaktsportler ab Werk eigentlich nur in vier Farben erhältlich ist – auch wenn es bereits vereinzelte Ausnahmen wie einen BMW M2 in Austin Yellow gegeben hat.

Generell lässt sich festhalten, dass der BMW M2 F87 auch ein knappes Jahr nach seinem Marktstart nichts von seiner Faszination verloren hat. Er ist nach wie vor der einzige Kompaktsportler mit ausgeglichener Gewichtsverteilung, Hinterradantrieb und Reihensechszylinder – und das aus diesen Eckpunkten abgeleitete Querdynamik-Potenzial wird mit Hilfe der Fahrwerkstechnik von M3 und M4 auch optimal genutzt.

Dennoch denkt man in Garching längst ein paar Schritte weiter und hat mit dem BMW M2 CS bereits den nächsten Pfeil im Köcher. Die für 2018 geplante M2-Variante kommt mit einer auf rund 400 PS gedrosselten Variante des Biturbo-Motors S55 sowie einigen Leichtbau-Maßnahmen, die zwar für einen höheren Preis sorgen werden, aber auch noch mehr Fahrspaß versprechen.

(Fotos: MT-Video.de)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden