BMW 4er Cabrio 2021: Entwurf zeigt G23 mit Concept-4-Niere

BMW 4er | 24.09.2019 von 0

Das vieldiskutierte BMW 4er Concept auf der IAA 2019 liefert nicht nur einen Ausblick auf das Coupé G22, sondern natürlich auch einige Anhaltspunkte zum Design …

Das vieldiskutierte BMW 4er Concept auf der IAA 2019 liefert nicht nur einen Ausblick auf das Coupé G22, sondern natürlich auch einige Anhaltspunkte zum Design des kommenden BMW 4er Cabrio G23. Ein Photoshop-Entwurf von X-Tomi.Design zeigt uns, wie das 4er Concept ohne Dach aussehen würde und deutet damit auch an, wie der offene 4er 2021 auf den Markt kommen könnte.

Mit der prominenten Niere an der Front würde sich auch das BMW 4er Cabrio G23 stark vom gesamten Rest der Modellpalette unterscheiden und die sportliche Sonderrolle der 4er-Reihe betonen. Natürlich dürfen die Kunden davon ausgehen, dass sich neben der Optik auch das Fahrverhalten eigenständig und noch dynamischer als im neuen 3er präsentiert.

Doch auch wenn das Cabrio die neue 4er-Front trägt, dürfte vielen Kunden eine andere Änderung noch wichtiger sein: Während der offene 4er F33 mit Metall-Klappdach unterwegs war, kommt der G23 wie alle aktuellen BMW für Offenfahrer mit einem mehrlagigen Stoff-Verdeck. Größter Vorteil dieser Änderung ist das Platzangebot im Kofferraum, aber auch das Gewicht profitiert von der weniger komplexen Dachmechanik.

Abzuwarten bleibt, wie BMW auf das gemischte Feedback zum Design des BMW 4er Concept reagiert und wie nah sich die Serien-4er an der Studie bewegen. Unseres Wissens gibt es keinen Grund zur Annahme, dass die Front des Concept Cars keinen konkreten Ausblick auf die Serie darstellt. Dementsprechend dürfen wir auch davon ausgehen, dass wir am BMW 4er Cabrio G23 eine zwar wie üblich etwas weniger dramatische, aber doch eng an die gezeigten Ideen angelehnte Interpretation der Concept Car-Front zu sehen bekommen.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

(Photoshop-Entwurf: X-Tomi.Design)

Find us on Facebook

Tipp senden