Deutschland-Preise: BMW M8 Competition ab 168.000 Euro

BMW M8, Videos | 6.06.2019 von 1

Mit einem Wert von 3,2 Sekunden für den Sprint von 0 auf 100 km/h ist der BMW M8 Competition der bisher schnellste Serien-BMW aller Zeiten. …

Mit einem Wert von 3,2 Sekunden für den Sprint von 0 auf 100 km/h ist der BMW M8 Competition der bisher schnellste Serien-BMW aller Zeiten. Vor diesem Hintergrund überrascht es nicht, dass der Top-8er mit 625 PS nicht zu einem Schnäppchen-Preis zu haben ist: Mindestens 168.000 Euro müssen deutsche Kunden investieren, wenn der M8 Competition dauerhaft in der heimischen Garage stehen soll.

Während es auf einigen anderen Märkten auch die Option eines günstigeren M8 mit nur 600 PS geben wird, ist die Sachlage in Deutschland eindeutig: Wo M8 drauf steht, sind 625 PS drin – das weniger konsequent auf Performance getrimmte “Einstiegsmodell” wird hierzulande erst gar nicht angeboten, weil aus Sicht der M GmbH ohnehin fast alle deutschen M8-Kunden zum Competition-Modell greifen würden.

Keine Überraschung ist auch, dass das schwerere und daher auch etwas langsamere BMW M8 Competition Cabrio einen noch tieferen Griff in die Tasche verlangt: Der Grundpreis für das offene Topmodell liegt bei 176.000 Euro und damit noch über dem Einstiegspreis für die BMW M760Li xDrive Limousine – das macht den offenen M8 Competition zum offiziell zum teuersten BMW in Deutschland! Dass sich die Preise beider Fahrzeuge mit Hilfe von BMW Individual mühelos über die 200.000-Euro-Marke heben lassen, versteht sich von selbst.

Denn auch wenn die Serienausstattung umfangreich ist, finden sich in der Preisliste genügend teure Optionen zur weiteren Aufwertung und Individualisierung. Von einer Individual-Lackierung über die Merino-Lederausstattung oder das Carbon-Exterieurpaket und die M Carbon-Keramik-Bremsanlage und das M Driver’s Package finden sich einige Angebote, die derzeit zumindest in Deutschland nicht serienmäßig verbaut werden.

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

One response to “Deutschland-Preise: BMW M8 Competition ab 168.000 Euro”

  1. […] This Article is originally crawled from a non-English publicly available blog site article and then it translates into English language and automatically adds [source_link] right below this message to protect and give credits to its copyright owner. however, If the copyright owner believes MechCrunch has taken credit or violated his/her copyrights please follow this procedure. Source link […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden