BMW Z4 Roadster: Versicherung zahlt bei zu vielen Regentagen

BMW Z4 | 4.01.2019 von 3

Wer sich einen neuen BMW Z4 Roadster gönnt, hofft in der Regel auf möglichst viele sonnige Tage. Nun gibt es allerdings auch einen Grund, auf …

Wer sich einen neuen BMW Z4 Roadster gönnt, hofft in der Regel auf möglichst viele sonnige Tage. Nun gibt es allerdings auch einen Grund, auf Regen zu hoffen – oder Regentagen zumindest auch etwas Gutes abgewinnen zu können. Denn BMW Financial Services hat gemeinsam mit BNP Paribas eine Regen-Versicherung realisiert, die Z4-Fahrern für den Fall zu vieler Regentage eine Entschädigung zahlt.

Konkret geht es um eine Gutschrift in Höhe von 100 Euro, wenn es im vergangenen Quartal häufiger geregnet hat als üblich. Grundlage der Berechnung ist der Wohnort des Fahrers, denn natürlich bedeutet “zu viel” Regen in regenreichen Regionen etwas anderes als in Gegenden, in denen es normalerweise seltener regnet.

Für die Versicherung können sich alle Z4-Fahrer, die ihren Roadster über BMW Financial Services leasen oder finanzieren, unter spass-bei-jedem-wetter.de anmelden. Der sogenannte Wetter-Bonus ist völlig kostenlos, allerdings muss man sich online registrieren, um sich das Recht auf die Auszahlung zu sichern. Auf der Webseite ist auch einsehbar, wie viele Regentage im Bereich der eigenen Postleitzahl üblich sind und wie viele Tage im laufenden Quartal bereits als Regentag gezählt wurden.

Der BNP Wetter-Bonus greift ab einer vom Deutschen Wetterdienst registrierten Niederschlagshöhe von einem Millimeter pro Tag. Die Versicherung ist auf eine Laufzeit von 36 Monaten begrenzt, was theoretisch für eine Auszahlung von bis zu 1.200 Euro sorgen kann – wenn es wirklich in allen 12 Quartalen überdurchschnittlich häufig regnet.

Ob die Auszahlung dann geeignet ist, um über das schlechte Wetter der letzten drei Jahre hinwegzutrösten, dürfte jeder Kunde anders beurteilen. Klar ist aber: Das Wetter wäre auch ohne die kostenlose Versicherung nicht besser gewesen. Wie sich der neue Z4 Roadster G29 fährt, klärt unser BMW Z4 M40i Fahrbericht.

3 responses to “BMW Z4 Roadster: Versicherung zahlt bei zu vielen Regentagen”

  1. Fantanyl says:

    ///M arketing

  2. […] kommt, soll mit einer Gutschrift in Höhe von 100 Euro entschädigt werden. Das berichtet Bimmertoday und nennt mit der BNP Paribas auch gleich den Versicherungspartner für die ungewöhnliche […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden