Wechsel: BMW holt Mercedes-Marken-Chef Dr. Jens Thiemer

News | 14.12.2018 von 1

Update: Inzwischen bestätigt die BMW Group auch offiziell, dass Dr. Jens Thiemer zum 1. Januar 2019 die Leitung der Markenführung für die Marke BMW übernimmt. …

Update: Inzwischen bestätigt die BMW Group auch offiziell, dass Dr. Jens Thiemer zum 1. Januar 2019 die Leitung der Markenführung für die Marke BMW übernimmt.

Die BMW Group hat offenbar einen hochrangigen Mitarbeiter von Mercedes-Benz von einem Wechsel nach München überzeugt. Der langjährige Mercedes-Benz Marken-Chef Dr. Jens Thiemer wechselt laut einem Bericht der Werben & Verkaufen zum 2. Januar 2019 nach München, nachdem seine halbjährige Karenzzeit bei einem Wechsel zu einem direkten Konkurrenten abgelaufen ist.

Thiemer wohnt ohnehin in einem Vorort von München und soll die Marke BMW stärker als Tech-Company positionieren. Neue Mobilitätsdienste und digitales Marketing gehören ohnehin zu seinen Spezialitäten, mit diesen Themen hat Thiemer auch die Wahrnehmung der Marke Mercedes in den letzten Jahren deutlich verändert.

Ein offizielles Statement von BMW gibt es noch nicht, allerdings sollen an dieser Stelle die Worte der Würdigung von Mercedes nicht fehlen. Die Stuttgarter hatten am 25. Juni mitgeteilt, dass Thiemer den Konzern mit sofortiger Wirkung auf eigenen Wunsch verlassen werde.

Dazu sagte Britta Seeger, Mitglied des Vorstandes der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb: “Mit seinem visionären Gestaltungswillen und seiner großen Leidenschaft hat Jens Thiemer über viele Jahre erfolgreich und nachhaltig die Marke Mercedes-Benz modernisiert und auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet. Ich danke Jens für seinen erfolgreichen Einsatz in den letzten Jahren und wünsche ihm nur das Beste für seine Zukunft.”

Update II: Inzwischen gibt es auch ein Statement von Pieter Nota, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Vertrieb und Marke BMW: „Markensteuerung und Marketingfunktionen sind für einen Premiumhersteller wettbewerbsentscheidende Kompetenzfelder. Um im Wettbewerb auch in Zukunft nachhaltig erfolgreich zu sein, werden wir diesen Bereich in den kommenden Monaten weiter ausbauen. Ich freue mich, dass wir dafür einen so erfahrenen Marketingspezialisten wie Jens Thiemer gewinnen konnten. Unser gemeinsames Ziel ist es, für den Kunden ein durchgängiges Marken-Erlebnis über alle Kontaktpunkte hinweg sicherzustellen.“

(Fotos: Mercedes-Benz)

One response to “Wechsel: BMW holt Mercedes-Marken-Chef Dr. Jens Thiemer”

  1. Xie Ror says:

    wenn er den F40 jetzt genau so gut vermarkten kann wie die A-Klasse.. 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden