The 8 Experience: BMW 8er G15 begeistert Michael Fehr

BMW 8er | 22.11.2018 von 0

Für die meisten Leser dieser Seite ist es völlig normal, die Umwelt mit den Augen wahrzunehmen. Schon der erste Blick auf ein Auto kann Gefühle …

Für die meisten Leser dieser Seite ist es völlig normal, die Umwelt mit den Augen wahrzunehmen. Schon der erste Blick auf ein Auto kann Gefühle und Stimmungen auslösen, Erwartungen wecken, uns zum Grinsen bringen. Für den Schweizer Schriftsteller Michael Fehr stellt sich die Situation anders dar, denn er ist nahezu blind.

Das hat auch eine positive Seite, denn so konnte er seine erste Begegnung mit dem neuen BMW 8er Coupé in einem kurzen Film verarbeiten, der uns allen einen Eindruck von seiner Erlebniswelt vermittelt. Dabei wird auch deutlich, wie intensiv Töne plötzlich werden und wie selbstverständlich wir manche Aspekte unseres Alltags finden, die für andere Menschen nahezu unmöglich sind – beispielsweise eine kurze Fahrt mit dem Auto.

Auf seiner ersten Fahrt am Steuer eines Autos fuhr Michael Fehr ein BMW M850i Coupé auf einem Flughafen im Berner Oberland. Auf der Start- und Landebahn erreichte der 530 PS starke 8er eine Geschwindigkeit von 180 km/h, was das Erlebnis für den blinden Schriftsteller noch spannender gemacht haben dürfte. Instruktoren am Rand der Strecke passten darauf auf, dass Fehr auf der Strecke bleibt und nicht vom Kurs abkommt.

Raul Serrat (Serviceplan Executive Creative Director): “Das neue BMW 8er Coupé ist vor allem eine emotionale Erfahrung. Michael Fehr hat die Gabe, Gefühle sehr sensibel wahrzunehmen und in Worte zu fassen.”

Wie viel Zeit und Arbeit in dem kurzen Film steckt, zeigt das Making-Of:

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden