BMW X3 M F97 / BMW X4 M F98: Power-Teaser zur DTM

Die neuen Mittelklasse-SUV aus Garching werfen ihre Schatten voraus: Im Rahmen der DTM treten BMW X3 M und BMW X4 M erstmals offiziell in Erscheinung …

Die neuen Mittelklasse-SUV aus Garching werfen ihre Schatten voraus: Im Rahmen der DTM treten BMW X3 M und BMW X4 M erstmals offiziell in Erscheinung und führen den M-Korso vor dem Samstags-Rennen am Nürburgring an. Die beiden Power-SUV sind dabei mit reduzierter Tarnung unterwegs und dürfen als erste offizielle Bestätigung für die geplanten Neuheiten der M GmbH betrachtet werden – bisher wurden die M-Modelle von X3 G01 und X4 G02 zwar nicht ausdrücklich dementiert, aber auch nie wirklich bestätigt.

Wie unsere Leser in den letzten Wochen und Monaten verfolgen konnten, läuft die Entwicklung von BMW X3 M und BMW X4 M dennoch seit einiger Zeit auf Hochtouren. Von beiden Fahrzeugen wurden immer wieder Erlkönige erwischt, die mit hohem Tempo über die Nürburgring Nordschleife fuhren – verglichen damit war die heutige Ausfahrt auf der Nürburgring GP-Strecke zwar kaum mehr als eine Kaffeefahrt, aber für die Abstimmung von Fahrwerk, Allradantrieb und Regelsystemen sind schließlich andere Termine im Kalender reserviert.

Trotz Tarnung sind einige Details der neuen Mittelklasse-SUV bereits gut erkennbar. Wir sehen die Front mit großzügig dimensionierten Lufteinlässen, die großen Felgen und natürlich die charakteristische Abgasanlage mit ihren vier Endrohren. Wie der neue BMW X4 M 2019 unter Vollast klingt, konnten wir erst kürzlich in einem Erlkönig-Video hören.

Verantwortlich für den Sound ist der neue Reihensechszylinder-Motor S58, der in den beiden SUV-Modellen debütieren wird. Der Nachfolger des aktuellen S55 wird später auch andere Modelle wie M3 und M4 antreiben und soll im Vergleich zum Vorgänger nicht nur stärker, sondern auch effizienter und sauberer sein. Helfen könnte dabei eine weiterentwickelte Form der Wassereinspritzung, die wir erstmals bei der 500 PS starken S55-Variante für den M4 GTS gesehen haben.

Bis zur offiziellen Vorstellung ohne Tarnung und mit technischen Daten ist leider noch etwas Geduld gefragt, wir rechnen mit einer Premiere Anfang nächsten Jahres und einem Marktstart zu Beginn des zweiten Quartals 2019.

Frank van Meel (Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW M GmbH): „Mit ihren M typischen Performance-Eigenschaften werden der BMW X3 M und der BMW X4 M neue Maßstäbe für Dynamik in ihrem Fahrzeugsegment setzen.“

10 responses to “BMW X3 M F97 / BMW X4 M F98: Power-Teaser zur DTM”

  1. Oliver Beyer says:

    Darauf freut sich der BMW-Fan!!! Bin gespannt .

  2. driv3r says:

    Also von “Tarnung” kann da eigentlich nur wenig die Rede sein, denn die beiden neuen “M”s tragen schlichtweg eine Folierung über die normale Serienkarosse. Interessant wird das Thema Antriebsstrang sein, wo zurzeit ja AMG GLC und Jaguars F-Pace SVR die Spitze in Leistung/Fahrleistung markieren.

    • GrimE34 says:

      Ja stimmt bis zu einem bestimmten Grad schon aber mit dem normalen Lack wirken die Autos meistens schon nochmal ordentlich anders.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden