Video mit über 1.200 PS: BMW Alpina B5 G30 vs. BMW M5 F90

BMW 5er, BMW M5 | 16.08.2018 von 2

Auf der Suche nach einer unheimlich starken Variante des BMW 5er G30 stehen potenzielle Kunden vor der Qual der Wahl: Mit BMW Alpina B5 Biturbo …

Auf der Suche nach einer unheimlich starken Variante des BMW 5er G30 stehen potenzielle Kunden vor der Qual der Wahl: Mit BMW Alpina B5 Biturbo und BMW M5 F90 stehen gleich zwei extrem begehrenswerte Limousinen der 600-PS-Liga zur Wahl. Beide wollen extrem souveräne Längsdynamik mit uneingeschränkter Alltagstauglichkeit kombinieren, beide bieten das Platzangebot und die Infotainment-Vorzüge der aktuellen 5er-Reihe.

Dennoch gibt es auch eine Reihe großer Unterschiede, die die Wahl zumindest einigen Kunden leichter machen dürften. Unbestritten ist, dass der Fokus des BMW M5 F90 eher auf Fahrdynamik und schnellen Rundenzeiten liegt, während der Alpina B5 mehr Rücksicht auf Komfort nimmt. Die britische AutoCar hat die beiden Power-Limousinen aus Bayern zum Vergleichstest gebeten und ein Video erstellt, dass die jeweiligen Vor- und Nachteile ausführlich darstellt – und auch klärt, inwiefern sich die unterschiedliche Charakteristik tatsächlich erfahren lässt.

Beide Limousinen werden von einem V8-Biturbo angetrieben, der mit einer Achtgang-Automatik kombiniert wird. Einigkeit herrscht auch beim Antriebskonzept, denn sowohl Alpina B5 als auch BMW M5 schicken ihre 600 PS per Allradantrieb auf den Asphalt. Für alle Freunde des klassischen Hinterradantriebs hält der M5 den 2WD-Modus bereit, der allerdings nur bei vollständig deaktiviertem DSC eingelegt werden kann.

Doch während die Wahl bei den im Video gezeigten Limousinen zu einem guten Teil eine Frage des persönlichen Geschmacks ist, sichert sich Alpina mangels Konkurrenz die Herzen der Kombi-Fans unter den 5er-Fahrern: Mit dem BMW Alpina B5 Touring gibt es in Buchloe auch die praktische 5er-Variante mit der vollen Power von 608 PS und der Option, den Wochenendeinkauf mit über 300 km/h in den Kühlschrank zu bringen.

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

2 responses to “Video mit über 1.200 PS: BMW Alpina B5 G30 vs. BMW M5 F90”

  1. Schauinsland says:

    Im Zweifelsfall gilt meine Präferenz immer der ALPINA Variante, die Zehntel Sekunden bessere Rundenzeit sind eh wurscht, wenn kein professioneller Rennfahrer das Vehikel im Rennsport einsetzt, hingegen sprechen die immerwährende Souveränität, wie gesamten Performance fast immer für das Pedant aus Buchloe.

    So schon beim aller ersten 5er_E12 überhaupt, der ALPINA B7 Turbo (Bj. 78-82) macht auch heute noch einen faszinierenden Fahreindruck, nicht von ungefähr werden die marktüblichen Oldtimer Preise zirka 45% höher bewertet als ein vergleichbarer E12_M535i.

  2. GaB38riel says:

    Alpina ist eigentlich ja ein Geheimtipp, Leistungsmäßig fast auf M-Level, kostentechnisch aber günstiger… Unser B3 wurde bei der Versicherung als 335i eingestuft 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden