BMW M4 CS 2017: Letzte Teaser vor Premiere in Shanghai

BMW M4 | 18.04.2017 von 1

Noch in dieser Woche wird der BMW M4 CS im Rahmen der Auto China 2017 in Shanghai offiziell vorgestellt, nun steigern ein paar letzte Teaser-Fotos …

Noch in dieser Woche wird der BMW M4 CS im Rahmen der Auto China 2017 in Shanghai offiziell vorgestellt, nun steigern ein paar letzte Teaser-Fotos die Vorfreude auf den kleinen Bruder des GTS. Mit dem BMW M4 CS bringt die M GmbH ein Sondermodell auf den Markt, das klar oberhalb des M4 mit Competition Paket positioniert ist. Die Leistung des doppelt aufgeladenen Reihensechszylinders spielt dabei allerdings nur eine untergeordnete Rolle, denn die wichtigeren Updates finden in anderen Bereichen des Fahrzeugs statt.

Die aktuellen Teaser-Fotos zeigen bereits spannende Details wie eine deutlich modifizierte Aerodynamik, hier lassen sich bereits ein geänderter Frontsplitter und eine große Spoilerlippe auf der Kofferraum-Haube erahnen. Die Grafik der Rückleuchten ist GTS-Kennern ebenfalls vertraut, denn offenkundig darf auch der BMW M4 CS die auffälligen und bisher nur für den GTS angebotenen OLED-Rückleuchten mit ihrem ganz speziellen Design tragen. Hier unterscheidet sich der CS auch klar vom Look des regulären BMW M4 Facelift, das nicht mit OLED-Technik ausgerüstet wird.

Welche technischen Features der BMW M4 CS 2017 sonst noch an Bord hat und welche Performance wir folglich von ihm erwarten dürfen, erfahren wir schon in Kürze. Dann gibt es natürlich auch offizielle Fotos, die alle noch offenen Fragen zum Design beantworten werden.

Neben dem M4 CS zeigt BMW auf seinem wichtigsten Einzelmarkt noch eine weitere Weltpremiere: Auch die Langversion der neuen BMW 5er Limousine feiert in Shanghai ihr Debüt. Hinzu kommt die Sonderedition BMW i8 Frozen Yellow, die bereits vor einigen Wochen angekündigt, aber bisher nicht gezeigt wurde. Außerdem dürfen sich die Besucher der Auto China 2017 auf die 1er Limousine und das bereits seit einiger Zeit bekannte X2 Concept freuen.

One response to “BMW M4 CS 2017: Letzte Teaser vor Premiere in Shanghai”

  1. Dailybimmer says:

    Zwei zusammengeschraubte 1.5 Liter 3 Zylinder Otto Turbo mit jeweils 231 PS und 320 Nm ergeben zusammen einen R6 Zylinder Bi Turbo mit 462 PS und 640 Nm. Wieso der M3/M4 nur 431 PS hat und mit Competition Paket nur 450 PS und 550 Nm rausholt, ist mir ein Rätsel. Ich tippe auf 476 PS für den CS.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden