BMW 7er 2015: Tacho-Video zeigt 0-250 im BMW 750Li G12

BMW 7er, Videos | 11.09.2015 von 3

Noch vor dem Verkaufsstart des neuen BMW 7er 2015 liefert ArabGT.com das erste Tacho-Video zur Luxusklasse aus München. Wir befinden uns dabei an Bord des …

Noch vor dem Verkaufsstart des neuen BMW 7er 2015 liefert ArabGT.com das erste Tacho-Video zur Luxusklasse aus München. Wir befinden uns dabei an Bord des vorläufigen Topmodells BMW 750Li xDrive G12 und sehen sowohl die Beschleunigung aus dem Stand auf über 200 km/h als auch einen weiteren Sprint von 100 auf über 250 km/h, wobei die maximal im Tacho angezeigten 259 dem elektronisch festgelegten Limit von realen 250 km/h entsprechen.

Neben der Beschleunigung sehen wir natürlich auch den neuen Digital-Tacho im Einsatz, dieser befindet sich im Video im Sport-Modus und bietet daher rote Instrumente – weitere Darstellungen der optional komplett digitalen Tacho-Einheit liefert unsere Bildergalerie am Ende dieses Artikels.

BMW-7er-2015-Tacho-Video-750Li-xDive-G12-G11

Der BMW 750Li xDrive wird von einer überarbeiteten Variante des N63 genannten V8-Biturbo mit 4,4 Liter Hubraum angetrieben, zwischen 5.500 und 6.500 U/min liegen konstant 450 PS an und sorgen für standesgemäßen Vortrieb. Das maximale Drehmoment von 650 Newtonmeter liegt zwischen 1.800 und 4.500 U/min an und erlaubt im Alltag bei jeder Drehzahl überlegene Performance.

Laut Werksangabe beschleunigt der BMW 750Li xDrive in 4,5 Sekunden von 0 auf 100, der 45 Kilogramm leichtere 750i mit kurzem Radstand schafft die Übung noch eine Zehntelsekunde schneller. Beide Modelle profitieren wie alle neuen 7er vom BMW Carbon Core Leichtbau-Konzept und bleiben auch mit 75 Kilogramm für Fahrer und Gepäck unter einem Leergewicht von zwei Tonnen.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Find us on Facebook

Tipp senden