Genf 2011: Die Sehenswürdigkeiten diverser anderer Hersteller

Sonstiges | 10.03.2011 von 7

Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf zwei und vier Rädern gibt es wie bei jeder Automesse auch auf dem Genfer Automobilsalon diverse Attraktionen aus Fleisch und Blut, …

Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf zwei und vier Rädern gibt es wie bei jeder Automesse auch auf dem Genfer Automobilsalon diverse Attraktionen aus Fleisch und Blut, die hier nicht völlig unbetrachtet bleiben sollen. Wir bitten zu entschuldigen, dass sich auch auf diesen Bildern gelegentlich ein Automobil ins Bild gedrängelt hat, aber dieser Umstand lässt sich auf einer Automesse nicht immer vermeiden.

Wir hoffen, dass in unserer Bilderserie für jeden Geschmack etwas dabei ist. Aber genug der Worte, kommen wir zu Alfa Romeo, Fiat, Abarth, Cadillac, Giugiaro, Skoda, Jeep & Co. auf dem Genfer Salon 2011:

Genfer-Automobilsalon-2011-Girls-18

7 responses to “Genf 2011: Die Sehenswürdigkeiten diverser anderer Hersteller”

  1. Ralle says:

    der kleine gelbe Fiat 500 gefällt mir am besten.
    Die Schönheit, die am Jeep Rubicon Platz genommen hat, gefällt mir aber noch viel viel mehr…..am besten diese Dame im Fiat ;o)

  2. Andreas1984 says:

    Hast recht. Die beim Rubicon ist schon echt fesch. Das Mädel in dem Lambo (unterste Reihe, zweites Bild von links) schaut aber auch gut aus.

  3. Vincent says:

    Man, ihr sollt über die AUTOS reden! 😀

  4. Atarijunkie says:

    Die roten Lederstiefel sind klasse… und erst der Inhalt 😉
    Danke für die tollen Bilder Benny!

  5. Reinhard says:

    Ich bin echt enttäuscht, ich dachte, wir wären Homies….
    Hättest Dir keinen abgebrochen, wenn Du mir #18 mitgebracht hättest.
    “Grummel” “umseh…Frau arbeiten…add comment..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden