MINI Connected: Neue App als persönlicher Mobilitäts-Assistent

MINI | 3.11.2016 von 0

Wenige Wochen nach den BMW-Kunden kommen nun auch MINI-Fahrer in den Genuss einer neuen App: Das neue MINI Connected ist online und unterstützt …

Wenige Wochen nach den BMW-Kunden kommen nun auch MINI-Fahrer in den Genuss einer neuen App: Das neue MINI Connected ist online und unterstützt den Fahrer als persönlicher Mobilitäts-Assistent in so gut wie allen Fragen mit automobilem Kontext. Den Anfang macht wie üblich die iOS-Version für das Apple iPhone, etwas später folgt MINI Connected mit weitestgehend identischen Inhalten auch für Android-Smartphones.

Die Reiseplanung und -Organisation nennt sich bei MINI Journey Management und versucht, den Kunden in seinem individuellen Tagesablauf optimal zu unterstützen. Wer der App den Zugriff auf den eigenen Kalender gewährt, kann sich beispielsweise rechtzeitig vor einem Termin an die optimale Abfahrtszeit erinnern lassen – unter Berücksichtigung der dank RTTI bekannten Verkehrslage. So lässt es sich im Idealfall vermeiden, von einem Stau überrascht zu werden und deshalb später als zu dieser Uhrzeit nötig loszufahren.

MINI-Connected-App-2016-02

Natürlich lassen sich mit MINI Connected auch andere Aufgaben des Alltags noch etwas leichter bewältigen. Wer beispielsweise mit dem Smartphone eine bestimmte Adresse herausgesucht hat, kann diese nun kinderlicht vom Handy an das Navigationssystem des Autos schicken. Der eigene MINI weiß dann schon beim Einsteigen, wohin die Reise gehen soll und beginnt direkt mit der Navigation.

Immer wieder angefahrene Orte wie den eigenen Arbeitsplatz registriert MINI Connected mit der Zeit ebenfalls. Wenn auf dem Weg zur Arbeit ungewöhnlich viel Verkehr ist, kann die App den Fahrer rechtzeitig zur Abfahrt auffordern – selbst dann, wenn das Ziel nicht im Kalender hinterlegt ist oder als Navigationsaufgabe an das Fahrzeug geschickt wurde.

Ganz nebenbei informiert der persönliche Mobilitätsassistent auch darüber, wenn die Reichweite des eigenen MINI zur Neige geht oder anderer Servicebedarf besteht. So lässt sich unter anderem ganz komfortabel herausfinden, ob die Elektro-Reichweite des Plug-in-Hybriden MINI Cooper S E Countryman noch ausreicht, um ohne lokale Emissionen nach Hause zu fahren.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden