BMW S 1000 XR: Produktion im Motorrad-Werk Berlin gestartet

BMW Motorrad | 28.04.2015 von 1
BMW-S-1000-XR-Produktion-Motorrad-Werk-Berlin-05

Mit einem neuen Modell wurde kürzlich die Produktion im BMW Motorrad Werk erweitert: Die neue BMW S 1000 XR erweitert die Palette der gebauten Motorräder ab sofort …

Mit einem neuen Modell wurde kürzlich die Produktion im BMW Motorrad Werk erweitert: Die neue BMW S 1000 XR erweitert die Palette der gebauten Motorräder ab sofort und erhöht die Vielfalt auf 23 unterschiedliche Maschinen. Vom neuen Sport-Tourer mit 160 PS starkem Vierzylinder-Motor sollen täglich rund 80 Einheiten in Berlin gebaut werden. Der Preis für die BMW S 1000 XR liegt bei 17.950 Euro, bei den Händlern steht die Maschine ab 13. Juni 2015.

Im BMW Werk Berlin werden seit 1969 die Zweiräder der Marke BMW gebaut, die rund 2.000 Mitarbeiter sind inzwischen für circa 120.000 Fahrzeuge pro Jahr verantwortlich. Die Motorräder aus Spandau werden in über 130 Länder exportiert.

BMW-S-1000-XR-Produktion-Motorrad-Werk-Berlin-04

Michael Feuser (Werksprojektleiter): “Die S 1000 XR trägt die typischen Gene unserer BMW Motorräder. Als Synthese aus Sport und Adventure vereint sie die Kraft der S 1000 R mit der aufrechten Sitzposition einer GS. Sie fügt sich nahtlos in das Produktionskonzept des Berliner Werks ein. Wir sind sehr stolz auf den erfolgreichen Produktionsstart dieses gelungenen Bikes.”

Das Fahrwerk bietet lange Federwege und große Dämpfungsreserven, was die S 1000 XR auch auf langen Touren zu einem angenehmen Begleiter machen soll. Zahlreiche Sicherheitssysteme wie das BMW Motorrad ABS und die Traktionskontrolle ASC sind serienmäßig an Bord.

Gegen Aufpreis gibt es auch das elektronisch geregelte Fahrwerk Dynamic ESA, das auf maximale Bremssicherheit in Schräglage optimierte ABS Pro und die ebenfalls auf hochdynamisches Fahren ausgelegte Dynamische Traktionskontrolle DTC.

Für den Alltag bietet BMW Motorrad wie gewohnt ein umfangreiches Zubehör-Programm, das kaum einen Wunsch unerfüllt lässt. Der ausgeklügelte Wind- und Wetterschutz runden den neuen Alltagssportler auf zwei Rädern ab.

Find us on Facebook

Tipp senden