MINI One First: Basis-Fünftürer F55 mit 55 kW / 75 PS ab März 2015

MINI | 20.01.2015 von 6
MINI-One-First-2015-Fuenftuerer-F55-Dreizylinder-Benziner-B37-55-kw-75-PS-04

Die Motorenpalette des neuen MINI Fünftürer F55 wird nach unten abgerundet: Als Einstiegsmodell für Preisbewusste ohne größeren Leistungshunger geht im März 2015 der neue MINI …

Die Motorenpalette des neuen MINI Fünftürer F55 wird nach unten abgerundet: Als Einstiegsmodell für Preisbewusste ohne größeren Leistungshunger geht im März 2015 der neue MINI One First Fünftürer an den Start. Genau wie im dreitürigen MINI One First kommt auch hier ein auf 1,2 Liter Hubraum verkleinerter Dreizylinder-Motor zum Einsatz, der 55 kW / 75 PS an die Vorderräder schickt.

Das maximale Drehmoment von 150 Newtonmeter liegt ab 1.400 U/min an, dennoch gehört der Basis-MINI zu den langsamsten Fahrzeugen der BMW Group: 13,4 Sekunden nennt MINI für den “Sprint” von 0 auf 100 km/h.

MINI-One-First-2015-Fuenftuerer-F55-Dreizylinder-Benziner-B37-55-kw-75-PS-05

Der Fokus liegt folglich nicht auf sportlichen Fahrleistungen, sondern auf Verbrauch und Preis. Mit einem EU-Normverbrauch von 5,2 Liter auf 100 Kilometer und resultierenden CO2-Emissionen von 121 Gramm pro Kilometer sortiert sich der MINI One First allerdings oberhalb des gewöhnlichen MINI One ein, letzterer ist je nach Getriebe und Bereifung mit 4,8 bis 5,0 Liter angegeben.

Punkten kann der Basis-Benziner allerdings beim Preis: Den neuen MINI One First 2015 gibt es ab 16.800 Euro. Damit ist er spürbar günstiger als der 20 kW / 27 PS stärkere MINI One, der mindestens 18.350 Euro kostet. Allerdings: Mit 10,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h bietet der ebenfalls von einer 1,2 Liter kleinen Ausbaustufe des BMW B38-Motors auch deutlich bessere Fahrleistungen.

Insgesamt umfasst die Motorenpalette für den MINI Fünftürer F55 nun drei Diesel- und vier Benzin-Motoren, die Leistungsspanne reicht von 75 bis 192 PS. Die nächste Erweiterung des Angebots dürfte für Fahrspaß-Freunde deutlich spannender sein – auch der Antriebsstrang des neuen MINI John Cooper Works 2015 mit 231 PS starkem Turbo-Vierzylinder wird seinen Weg in den Fünftürer finden.

Find us on Facebook

Tipp senden