BMW 3er Touring F31: Spyshots zeigen neuen Kombi für Herbst 2012

BMW 3er | 23.01.2012 von 49

Seit der Vorstellung der BMW 3er Limousine F30 vor einigen Wochen ist auch das Design des neuen BMW 3er Touring F31 weitgehend bekannt, lediglich bei …

Seit der Vorstellung der BMW 3er Limousine F30 vor einigen Wochen ist auch das Design des neuen BMW 3er Touring F31 weitgehend bekannt, lediglich bei der Form der Heckklappe und -leuchten sind noch kleinere Überraschungen möglich. Momentan gehen wir nicht davon aus, dass der BMW 3er F31 eine eigenständige Rückleuchten-Form erhält, stattdessen werden wie bei der Vorgänger-Generation (E90/E91) die von der Limousine bekannten Teile verbaut.

Aus Lappland erreichen uns nun neue Spyshots, die den 3er Touring noch immer mit der typischen reduzierten Tarnung der Final Evaluation Phase (FEP) zeigen – Grund genug, ein weiteres Mal über den Mittelklasse-Kombi aus München zu berichten, denn zum Zeitpunkt seines Marktstarts im Herbst 2012 wird es auch für die Limousine neue Motoren geben.

Einen Ausbau wird dann vor allem die Palette der Selbstzünder erfahren, die bisher mit dem 184 PS starken BMW 320d endet. Oberhalb des 320d wird im BMW 325d F30 / F31 der unter anderem aus dem aktuellen 525d bekannte Biturbo-Vierzylinder mit 218 PS zum Einsatz kommen, den noch größeren Leistungshunger stillen aber auch wieder Dieselmotoren mit sechs Zylindern in Reihe.

Sowohl der BMW 330d F30/F31 als auch der BMW 335d F30/F31 werden von bekannten Ausbaustufen des 3,0 Liter großen Reihensechszylinders (N57) angetrieben, die 258 PS respektive 313 PS leisten und jeweils einen Normverbrauch von unter 6 Liter auf 100 Kilometer bieten werden. Während der 330d definitiv im Herbst verfügbar sein wird, ist im Fall des neuen 335d auch noch eine weitere Verzögerung denkbar.

Vermutlich erst im Frühjahr 2013 wird BMW das Allradsystem xDrive bei der neuen 3er-Reihe (F3x) einführen, denn natürlich möchte man den Markt für Premium-Mittelklasse-Fahrzeuge mit Allradantrieb nicht kampflos der Konkurrenz überlassen.

Wie bei der Limousine wird es auch für den Touring verschiedene Möglichkeiten der Individualisierung geben, wofür vor allem die drei optionalen Lines Sport, Modern und Luxury sowie das M Sportpaket verantwortlich sind. Die Preise für den 3er Touring werden wie üblich etwas höher als bei der Limousine ausfallen, für einen BMW 320d Touring F31 ist also mit einem Grundpreis von etwa 37.000 Euro zu rechnen.

(Fotos: Pixner / Renderings: TheophilusChin.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden