BMW X5 xDrive45e: Individual-Sondermodell in Lime Rock Grey

BMW X5 | 12.08.2021 von 4

Ganz ohne leuchtende Farben, dafür aber komplett in Grau und Schwarz präsentiert sich der BMW X5 G05 in der Colour Edition für die Schweiz. Mit …

Ganz ohne leuchtende Farben, dafür aber komplett in Grau und Schwarz präsentiert sich der BMW X5 G05 in der Colour Edition für die Schweiz. Mit seiner markanten Individual-Lackierung in Lime Rock Grey steht der X5 an der Seite des ebenfalls zur limitierten Sonderedition zählenden und ebenfalls nicht gerade farbenfrohen BMW 5er G30 LCI in Frozen Black, aber die Freude an speziellen Lackierungen ist bekanntlich nicht auf bunte Farben beschränkt. Die Besonderheit des Auftritts wird im Fall des BMW X5 G05 durch das M Sport-Paket sowie die Shadow Line mit erweiterten Umfängen verstärkt, denn die Konfiguration rückt den sportlichen Charakter des Edel-SUV in den Fokus.

Passend zu den schwarzen Nieren und anderen dunklen Details der erweiterten Shadow Line sind auch die 22 Zoll großen Leichtmetallräder im Design Doppelspeiche 742 M ganz in Schwarz gehalten. Im scharfen Kontrast zum optischen Auftritt präsentiert sich der meist lautlose Antrieb, denn die Colour Edition basiert auf dem BMW X5 xDrive45e. Der Plug-in-Hybrid mit 77 bis 88 Kilometer elektrischer Reichweite wird also gerade im Stadtverkehr regelmäßig ohne den typischen Sound eines Verbrennungsmotors durch die Straßen rollen und so noch zusätzliche Neugier auf sich lenken.

Obwohl der über 4,90 Meter lange und mit einem Leergewicht von rund 2,5 Tonnen auch wesentlich schwerere BMW X5 xDrive45e prinzipiell den gleichen Antriebsstrang an Bord hat wie der 545e, schafft er eine deutlich höhere elektrische Reichweite als die Business-Limousine. Der Schlüssel hierzu ist das größere Platzangebot an Bord des SUV, das die Entwickler zum Unterbringen eines wesentlich größeren Akku-Pakets genutzt haben: Dank einer Netto-Kapazität von 22,29 kWh hält der Akku naturgemäß wesentlich länger durch.

Natürlich trägt der größere Lithium-Ionen-Akku auch wesentlich dazu bei, dass die Gewichtsdifferenz zwischen X5 xDrive45e und 545e so groß ausfällt. Dank 394 PS und 600 Newtonmeter Drehmoment ist der Plug-in-Hybrid trotz hohem Gewicht sehr souverän unterwegs, beschleunigt bei Bedarf in 5,6 Sekunden von 0 auf 100 und erreicht 235 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Von der Colour Edition für die Schweiz sollen insgesamt 50 Exemplare gebaut werden, darunter auch einige Fahrzeuge in Malachitgrün. Von dieser Farbe an 5er oder X5 gibt es zwar noch keine aktuellen Fotos, aber möglicherweise erlaubt ein Besuch im BMW Group Brand Experience Center in Dielsdorf bei Zürich schon bald einen Blick auf ein entsprechend lackiertes Fahrzeug.

(Fotos: BMW Group Brand Experience Center)

Find us on Facebook

Tipp senden