März 2019: BMW Group feiert besten Einzelmonat aller Zeiten

News | 11.04.2019 von 1

Mit einem weltweiten Absatz von 263.319 Einheiten im März 2019 hat die BMW Group den bisher erfolgreichsten Einzelmonat ihrer über einhundertjährigen Geschichte erzielt. Im Vergleich …

Mit einem weltweiten Absatz von 263.319 Einheiten im März 2019 hat die BMW Group den bisher erfolgreichsten Einzelmonat ihrer über einhundertjährigen Geschichte erzielt. Im Vergleich zum hohen Niveau des Vorjahres konnte der Absatz erneut um 2,8 Prozent gesteigert werden, was vor allem auf die Steigerung bei der Kernmarke BMW zurückzuführen ist: 221.631 Fahrzeuge entsprechen einem Plus von 3,7 Prozent.

Nicht ganz auf dem Niveau des Vorjahres lagen die Verkaufszahlen der Marke MINI, hier melden die Münchner einen Rückgang um 2,3 Prozent auf 41.175 Einheiten. Deutlich positiver, aber in absoluten Zahlen weniger relevant für den Gesamtabsatz des Unternehmens, entwickelte sich die andere britische Marke der BMW Group: Rolls-Royce steigerte sich um 53,1 Prozent auf 513 Einheiten und profitierte dabei von hoher Nachfrage nach den Modellen Phantom und Cullinan.

Besonders im Fokus stand im März 2019 der neue BMW 3er G20, der weltweit eingeführt wurde. Die Verkaufszahlen der Limousine lagen 10,8 Prozent über dem Vorjahresmonat und erreichten 30.204 Einheiten, mit Einführung weiterer Motorvarianten sowie des speziell für Europa sehr wichtigen 3er Touring sollen die Zahlen in den nächsten Monaten weiter wachsen. Außerdem legte der Absatz von X2, X3 und X4 jeweils zweistellig zu.

Dank des starken März konnte die BMW Group auch ihren Absatz für das erste Quartal 2019 noch ins Plus drehen: 605.333 verkaufte BMW, MINI und Rolls-Royce entsprechen einer minimalen Steigerung um 0,1 Prozent. Wichtigster Einzelmarkt und zugleich wichtigster Wachstumstreiber ist weiterhin unumstritten China:

Pieter Nota (Mitglied des Vorstands der BMW AG, Kunde, Marken, Vertrieb): “Das Jahr hat sich in punkto Absatz angesichts des laufenden Modellwechsels der BMW 3er Limousine und der schwierigen weltweiten Marktbedingungen wie erwartet entwickelt. Der März war mit Blick auf den Absatz unser bester Einzelmonat aller Zeiten. In mehreren wichtigen Märkten, darunter China und die USA, konnten wir den Absatz gegen den Markttrend steigern. Die siebte Generation der BMW 3er Reihe hatte im März einen starken Start und wird in den kommenden Monaten sukzessive in weiteren Märkten eingeführt. Es ist nur eines von vielen attraktiven neuen Modellen, die uns aus meiner Sicht bei unserer Fokussierung auf nachhaltiges, profitables Wachstum in einem wettbewerbsintensiven Umfeld unterstützen werden.”

One response to “März 2019: BMW Group feiert besten Einzelmonat aller Zeiten”

  1. […] This Article is originally crawled from a non-English publicly available blog site article and then it translates into English language and automatically adds [source_link] right below this message to protect and give credits to its copyright owner. however, If the copyright owner believes MechCrunch has taken credit or violated his/her copyrights please follow this procedure. Source link […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden