DTM 2019: Marco Wittmann startet im Schaeffler BMW M4

Motorsport | 5.04.2019 von 1

Marco Wittmann startet mit einem völlig neuen Look in die DTM 2019: Sein BMW M4 trägt die Farben der Schaeffler AG, die sich als neuer …

Marco Wittmann startet mit einem völlig neuen Look in die DTM 2019: Sein BMW M4 trägt die Farben der Schaeffler AG, die sich als neuer Premium-Partner von BMW Motorsport engagiert. Der BMW M4 DTM trägt die Farben Grün, Weiß und Schwarz und dürfte damit aus jeder Perspektive leicht zu erkennen sein.

Der vielseitig aufgestellte und weltweit aktive Automobil-Zulieferer aus Herzogenaurach ist seit vielen Jahren in der DTM zu sehen und wird 2019 auf dem über 600 PS starken BMW M4 des DTM-Champions von 2014 und 2016 glänzen. Die neue DTM-Saison beginnt am ersten Mai-Wochenende auf dem Hockenheimring und umfasst insgesamt 18 Rennen an neun Wochenenden.

Jens Marquardt (BMW Motorsport Direktor): “Schaeffler ist genau wie wir ein echter ‚Global Player’, wenn es um Automobile und den Motorsport geht. Diese Kombination passt perfekt. Uns ist es immer wichtig, dass sich mit unseren Partnern Anknüpfungspunkte für umfassende Kooperationen ergeben, die weit über das reine Branding hinausgehen. Das ist bei Schaeffler absolut gegeben. Bereits in der Serie besteht eine enge Beziehung zwischen beiden Unternehmen, die wir jetzt auch auf die Rennstrecke ausweiten.”

Matthias Zink (Vorstand Automotive OEM bei Schaeffler): “Das erfolgreiche Engagement in verschiedenen Rennserien hat für Schaeffler seit jeher eine große Bedeutung – und mit der neuen Zusammenarbeit mit BMW Motorsport in der DTM stellen wir uns noch breiter auf. Die DTM ist und bleibt eine starke Plattform mit einer positiven Zukunftsperspektive. Auf Basis einer jahrzehntelangen, vertrauensvollen Zusammenarbeit freuen wir uns, gemeinsam mit BMW ein neues Kapitel unserer Präsenz in dieser Serie aufzuschlagen.”

One response to “DTM 2019: Marco Wittmann startet im Schaeffler BMW M4”

  1. […] This Article is originally crawled from a non-English publicly available blog site article and then it translates into English language and automatically adds [source_link] right below this message to protect and give credits to its copyright owner. however, If the copyright owner believes MechCrunch has taken credit or violated his/her copyrights please follow this procedure. Source link […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden