BMW M4 GT4: BMW Motorsport-Junioren in der European Series

Motorsport | 16.03.2018 von 3

Die GT4 European Series wird in den nächsten Monaten zur großen Chance für die BMW Motorsport Junioren Beitske Visser und Nico Menzel. Beide werden am …

Die GT4 European Series wird in den nächsten Monaten zur großen Chance für die BMW Motorsport Junioren Beitske Visser und Nico Menzel. Beide werden am Steuer eines BMW M4 GT4 in den Farben von BMW Motorsport die Gelegenheit haben, ihr Können unter Beweis zu stellen und sich gegen erfahrene Piloten zu behaupten. Los geht es bereits am 7. und 8. April im belgischen Zolder, die weiteren Läufe der GT4 European Series 2018 finden auf den traditionsreichen Strecken von Brands Hatch, Misano, Spa-Francorchamps, auf dem Hungaroring und auf dem Nürburgring statt.

Eingesetzt wird der Junioren-M4 vom 2016 gegründeten Team RN Vision STS aus Mönchengladbach, das noch zwei weitere BMW M4 GT4 an den Start bringt und nun erstmals im offiziellen Auftrag von BMW Motorsport unterwegs ist. Genau wie für Beitske Visser und Nico Menzel wird die GT4 European Series damit auch für das Team RN Vision STS zu einer Chance, die man unbedingt nutzen möchte.

Beitske Visser: “Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit Nico im BMW M4 GT4 an den Start zu gehen. Ich konnte das Fahrzeug bereits im vergangenen Jahr in Barcelona fahren und habe gemeinsam mit Dennis Marschall auf Anhieb gewonnen. Nun hoffe ich natürlich, mit Nico an diesen Erfolg anknüpfen zu können.”

Nico Menzel: “Es ist toll, mit einem Auto eine Rennsaison bestreiten zu können, an dessen Entwicklung man selbst beteiligt war. Ich bin sehr gespannt auf die GT4 European Series, denn das Niveau ist dort extrem hoch. Ich denke, wir sind sehr gut aufgestellt, aber klar ist auch, dass Beitske, das Team und ich erst einmal Erfahrungen werden sammeln müssen.”

Marek Zuchowski (Managing Director Team RN Vision STS): “Wir sehen die Zusammenarbeit mit BMW Motorsport im Rahmen des Junior Programms als besondere Auszeichnung und große Herausforderung, vor allem aber als einmalige Chance für unser aufstrebendes Team. Wir haben sehr ehrgeizige Ziele, nicht nur für dieses sondern auch für die kommenden Jahre, und sind davon überzeugt, dass uns die Erfahrungen in einem derart professionellen Umfeld dabei helfen werden, diese Ziele zu erreichen.”

3 responses to “BMW M4 GT4: BMW Motorsport-Junioren in der European Series”

  1. Dailybimmer says:

    Der vielleicht schönste Bmw zur Zeit. Diese aggressiven Scheinwerfer und diese Nieren, zum dahinschmelzen.

  2. Gregorij Jerkov says:

    Gut fur Junioren.
    SoN Kettcar haette mich auch gewunscht!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden