BMW M550i mit M Performance: G30-Tuning in Schwarz-Weiß

BMW 5er | 9.02.2018 von 3

In Europa nähert sich der BMW M550i xDrive mehreren Monaten Produktions-Unterbrechung, aber das kann den Kunden von BMW Abu Dhabi Motors herzlich egal sein. Weil …

In Europa nähert sich der BMW M550i xDrive mehreren Monaten Produktions-Unterbrechung, aber das kann den Kunden von BMW Abu Dhabi Motors herzlich egal sein. Weil der in Europa notwendige Einsatz eines Otto-Partikelfilters und die schärferen Anforderungen des WLTP in den Emiraten genau wie im Rest der Welt keine Rolle spielen und ausschließlich die EU28-Märkte betreffen, kann die Power-Limousine von BMW M Performance ohne Unterbrechung weiterhin verkauft und vor allem auch neu zugelassen werden.

Aber weil ein serienmäßiger BMW M550i xDrive so manchem Kunden von BMW Abu Dhabi einfach zu dezent ist, trägt das jüngste M Performance Modell im dortigen Showroom gleich mehrere Tuning-Komponenten aus dem Programm von BMW M Performance. Sofort ins Auge fallen die Frontschürzen-Aufsätze inklusive Splitter aus Carbon, die ebenfalls aus Carbon gefertigten Außenspiegel-Kappen und der Diffusor-Einsatz für die Heckschürze.

Auch die Heckspoiler-Lippe besteht unübersehbar aus kohlefaserverstärktem Kunststoff und setzt gemeinsam mit den schwarzen Nieren sehenswerte dunkle Akzente zur weißen Lackierung. Ein Hingucker ist auch die Dekor-Beklebung für die Seitenschweller, die gemeinsam mit den Orbitgrau lackierten und 20 Zoll großen Leichtmetallrädern im Doppelspeichen-Design auch in der Seitenansicht für eine klare Differenzierung von der Serie sorgen.

Aus technischer Sicht gab es hingegen keinen Grund, dem BMW M550i weiter unter die Arme zu greifen: Mit seinen 462 PS ist der M Performance-G30 in der Lage, den Sprint auf 100 km/h in nur 4,0 Sekunden zu absolvieren. Auf die große Show verzichtet er dabei, stattdessen erledigt er seinen Job auf beinahe zurückhaltende Art – angetrieben von der Ruhe und Gelassenheit, die das Wissen um einen V8-Biturbo unter der Haube mit sich bringt.

(Fotos: BMW Abu Dhabi Motors)

3 responses to “BMW M550i mit M Performance: G30-Tuning in Schwarz-Weiß”

  1. DerOssi says:

    Super geile Karre… bloß könnte endlich mal jemand (kack-)braunes Leder verbieten?! 🙂

    • Tigerfox says:

      Äh nein, warum sollte man?!? Weißes/beiges/cremefarbenes Leder ja, hellgraues Leder auch weg, latte-macchiato-farbenes auch, rotes Leder oder andere Bunte Farben (ggab früher auch blau, grün, gelb und orange) geschmackssache, schwarzes und anthrazitfarbenes langweilig aber geht immer, aber cognacfarbenes, braunes bis dunkelbraunes ist das schönste und edelste, was es gibt, am besten noch mit schwarzen oder sonstwie dunkeleren Kontrastelementen.

  2. Pro_Four says:

    @BimmerToday:disqus

    Schicker Wagen in der Farbe und den Perfomanceteilen. Gibts denn die Felgen auch in 19″ und hast du für mich mal die Typennummer? Grüße und Thanks

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden