BMW M3 F80 in Imola-Rot mit BMW M Performance-Zubehör

BMW M3 | 13.11.2014 von 14

BMW IMOLAROT II: Einzigartiger BMW M3 F80 mit Individual-Lackierung und BMW M Performance-Zubehör vereint Exklusivität und Dynamik

Man könnte meinen, dass wir schon alle Farben für den neuen BMW M3 2014 zu Gesicht bekommen haben – aber es gibt auch immer wieder Raum für Neues. Ganz sicher in diese Kategorie fällt der weltweit erste und bisher auch weltweit einzige BMW M3 F80 in Imola-Rot II. Das Fahrzeug gehört einem unserer Leser aus dem Münchner Osten und zeigt, dass zwischen Austin Yellow und Sakhir Orange noch genügend Raum für eine weitere, kräftige Farbe vorhanden ist.

Imolarot ist derzeit nur über BMW Individual erhältlich und folglich mit einem Aufpreis in Höhe von 2.500 Euro verbunden, im Gegenzug gibt es maximale Exklusivität und einen Farbton, der die sportlichen Formen des M3 offensiv betont.

2014-BMW-M3-F80-Imolarot-II-Individual-M-Performance-Tuning-01

Für maximale Sportlichkeit ab Werk hat unser Leser seinen BMW M3 F80 mit dem M Driver’s Package und der Carbon-Keramik Bremsanlage mit ihren charakteristischen goldenen Bremssätteln aufgerüstet, die 431 PS des Biturbo-Reihensechszylinders (S55) werden nun also erst bei einer Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h elektronisch eingebremst.

Zusätzliche Dynamik bringt das offizielle Tuning-Zubehör von BMW M Performance, das bereits zu großen Teilen am Fahrzeug verbaut ist – derzeit lässt der Diffusor-Einsatz aus Carbon noch auf sich warten, aber die aggressivere Optik an der Front und der Sound der Abgasanlage mit Carbon-verzierten Endrohren können bereits genossen werden.

Auch im Innenraum sorgen BMW Individual und BMW M Performance gemeinsam für einen unverwechselbaren Look. Die schwarze Vollleder-Ausstattung wurde um rote Kontrastnähte ergänzt und greift so die exklusive Außenfarbe Imolarot II erneut auf. Auch das M Performance Sportlenkrad mit Alcantara-Bezug, Schalt-LEDs und zusätzlichem Display zur Anzeige diverser Fahrzeugdaten darf natürlich nicht fehlen.

Insgesamt kommt die gezeigte BMW M3 Limousine auf einen Listenpreis von etwas mehr als 120.000 Euro, wobei rund 11.500 Euro auf das Konto des BMW M Performance-Zubehörs gehen. Wie der BMW M3 F80 in Imolarot mit M Performance Abgasanlage klingt, werden wir demnächst mit einem Sound-Video zeigen.

14 responses to “BMW M3 F80 in Imola-Rot mit BMW M Performance-Zubehör”

  1. 135iCoupe_N55 says:

    Der geilste F80 den ich bisher gesehen habe, genau so würde ich ihn bestellen…
    kommt richtig gut das Imolarot…

  2. MDriver says:

    Geil, mit Performance Zubehör kommt richtig gut. Klassische Limousine mit Sportwagen Charakter, so mag ich das. Viel besser als der F82.

  3. BMW_550i says:

    Der Besitzer ist doch der Inhaber dieser Informatik-Firma, oder irre ich? Der hatte auch den geilen Frozen-F10-M5. Respekt, er hat Geschmack! 🙂

    Vielleicht sieht man sich ja mal in München.

    Grüße vom 550i-Fahrer! 😉

  4. Jupp says:

    Andere Farbe und ein paar werkseitige Extras……
    Schönes Auto aber absolut nichts besonderes

    • smarti says:

      Stimmt, ist in München zum Glück nix besonderes bis auf die andere Farbe. Aber wenn man doch dann mal auf dem Land zum Tankstopp ansetzt zückt der ein oder andere das Handy für ein Foto…und nein und dieses wird bestimmt nicht vom Fahrer gemacht ;o)

      Performance gibt es leider nicht ab Werk, muss entweder selbst verbaut werden oder der Händler des Vertrauens übernimmt dieses. Vielleicht lernt BMW auch da noch dazu, die aus Ingolstadt verbauen das Carbon beim RS6 schließlich auch ab Werk….

    • 135iCoupe_N55 says:

      es muss nichts “Besonderes” sein um geil zu sein ;-P
      lieber geschmackvolles Performance-Tuning als bad taste Vorsteiner-Widebody und ähnliches 😀

  5. smarti says:

    Yipeeh, der Carbon Diffusor ist endlich da! Kaum wartet man(n) 9 Wochen kommt das Ding endlich…

  6. drmtm says:

    Sieht sehr gut aus. Gibt’s die roten Ziernähte gleich zur Aussenfarbe mit dazu?
    Freu mich auf das Sound Video 🙂

    • smarti says:

      Der Nähfaden kann unabhängig von der Außenfarbe gewählt werden, da hat sich Rot natürlich angeboten. Leider gibt es keine roten Sicherheitsgurte, dieses wäre das i Tüpfelchen gewesen. Die Kollegen aus Zuffenhausen, Affalterbach und Ingoldstadt führen solche Optionen in der Preisliste…hoffen wir mal diese Option auch aus Garching zukünftig zu bekommen……

      • drmtm says:

        Dann ist die Beschreibung im Katalog aber Fehlerhaft. Da steht “Die Kontraststeppung umfasst die Vorder- und Rücksitze sowie die Kopfstützen.” Ich hab mir das nämlich auch angeschaut als ich meinen M4 bestellt habe und dachte mir das ist irgendwie komisch wenn dann die anderen Nähte standard sind… Aber wie man nun sieht – 1A!
        Die M Performance Abgasanlage überleg ich mir auch anzuschaffen, darum bitte bitte video 😉

  7. mikk says:

    Einfach nur gut!! Mit Geschmack zusammengestellt…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden