BMW i3 Mr Porter: Design-Edition glänzt stilvoll in Genf

BMW i3 | 3.03.2016 von 1
BMW-i3-MR-PORTER-Design-Limited-Edition-2016-Genf-Autosalon-Live- 01

In kräftigem Dunkelblau glänzt die BMW i3 Mr. Porter Edition auf dem Genfer Autosalon 2016 und während man sich an den Anblick des Elektro-Kleinwagens in den …

In kräftigem Dunkelblau glänzt die BMW i3 Mr. Porter Edition auf dem Genfer Autosalon 2016 und während man sich an den Anblick des Elektro-Kleinwagens in den üblichen Farben längst gewöhnt hat, wirkt er in der Tuxedo Blue genannten Sonderlackierung doch wieder völlig neu. Gemeinsam mit den weißen Akzenten der Sonderedition bietet der BMW i3 Mr. Porter einen äußerst eleganten Anblick, der sich klar von allen bisherigen Farben und Designs des Stadtflitzers abgrenzt.

Speziell die von Hand gezeichnete Akzentlinie, die sich auf ganzer Länge über die Seite des BMW i3 zieht, beschert dem Kleinwagen einen neuen Look und trägt zum stilsicheren Auftritt bei. Dass sich die Design-Experten von Mr. Porter mit einem eleganten Auftritt auskennen, trägt seit vielen Jahren zum Erfolg des britischen Mode-Labels bei.

BMW-i3-MR-PORTER-Design-Limited-Edition-2016-Genf-Autosalon-Live- 02

BMW i3 Mr Porter: Live-Fotos vom Genfer Autosalon 2016

Im Innenraum des nur mit reinem Elektro-Antrieb erhältlichen Mr Porter-i3 haben sich die Designer für eine Kombination von Leder in Dalbergia-Braun mit weißen Nähten und Interieurleisten aus dunklem Eichenholz entschieden. Wer das Auto unter mrporter.com bestellt – was nach aktuellem Stand nur englischen Kunden möglich sein wird – darf sich auch über ein Mr Porter Travel Kit freuen, das unter anderem einen Regenschirm, einen Melonenhut und eine Leica-Kamera beinhaltet.

Stefan Ponikva (Leiter BMW i Brand Management): “Wir bei BMW i verstehen uns nicht nur als Vorreiter im Bereich Elektromobilität, sondern wollen auch mit unseren Designkonzepten immer wieder neue, ungewöhnliche Wege gehen. Mit MR PORTER haben wir einen inspirierenden Partner gefunden, der unsere Begeisterung für visionäre Ansätze und unseren Anspruch an höchste Qualität und Ästhetik teilt.”

Toby Bateman (Managing Director bei MR PORTER): “Das Angebot von MR PORTER beschäftigt sich neben Luxusmode ebenso mit exklusiven Trends und angesagten Lifestyle-Produkten aus anderen Bereichen. Die Kooperation mit einem Automobilhersteller ist für uns Neuland. Wir freuen uns sehr, diesen Schritt mit BMW, dem Branchenführer in Sachen Innovation und Design, zu gehen.”

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden